Sachsenring

Motorrad Grand Prix auf dem Sachsenring: Hintergründe, Bilder und mehr

Motorrad-Grand-Prix Sachsenring: Rennstrecke wird nach Sturzfestival entschärft

Sie flogen nicht nur über den Asphalt, sondern viel zu häufig auch in den Kies - die Piloten beim Motorrad-Grandprix auf dem Sachsenring. Jetzt sollen drei Kurven entschärft werden. Ein Komplettumbau ist nicht geplant. [mehr]


Dröhnende Motoren und Volksfeststimmung: Knapp 205.000 Besucher auf dem Sachsenring

Am Wochenende dröhnten auf dem legendären Sachsenring in Hohenstein-Ernstthal wieder die Motoren. Mehr als 204.000 Menschen kamen, um den Motorrad Grand Prix live zu erleben. Das waren fast 10.000 mehr als im Vorjahr. [mehr]


Streit um Wettbewerbsverzerrung : Lausitzring gegen Sachsenring: Tillich fordert Einlenken

Der Freistaat Sachsen will den Sachsenring mit 1,5 Millionen Euro Fördermitteln unterstützen. Doch die Veranstalter am Lausitzring wollen das nicht hinnehmen. Nun fordert Sachsens Ministerpräsident Tillich ein Einlenken. [mehr]


Motorsport | Motorrad-WM: Spanier dominieren auf dem Sachsenring

Dreimal ist in Hohenstein-Ernstthal die spanische Nationalhymne erklungen. Sowohl in der Königsklasse MotoGP als auch in der Moto2 und Moto3 fuhren die Südeuropäer zuerst über die Ziellinie des Sachsenrings. [mehr]


Motorsport | Motorrad-WM: Quali: Bradl und Folger trotz Stürzen auf Vier

Bradl und Folger im Gleichschritt: Die beiden Motorrad-Piloten starten beim Deutschland-GP auf dem Sachsenring jeweils von Rang vier. Schrecksekunden mussten beide überstehen. Die Strecke forderte ihren Tribut. [mehr]


Motorsport | Weltmeisterschaft: Bradl fährt auf Sachsenring Trainingsbestzeit

Die Motorrad-Fans sind am Freitag zu Zehntausenden zum ersten Training auf dem Sachsenring geströmt. MotoGP-Fahrer Stefan Bradl begeisterte mit seiner Trainingsbestzeit. Jorge Lorenzo reiste nach einem Sturz ab. [mehr]


Blick in die Geschichte

Rückblick: Höhepunkte aus der Geschichte des Sachsenrings

1927 fand auf dem Badberg-Viereck, einem teilweise durch Hohenstein-Ernstthal führenden Straßenkurs, das erste Motorradrennen statt. Seit 1937 gibt es den Sachsenring, der seitdem eine wechselvolle Geschichte erlebte. [mehr]


Rennfahrer und Rennstrecken : Motorsport in der DDR

Rennsport begeisterte auch in der DDR die Massen. In der kleinen Republik wurde nicht nur auf den heute bekannten, sondern auch längst vergessenen Strecken gefahren. [mehr]


Hineingeschaut in den VEB Sachsenring

Der VEB Sachsenring war der größte Pkw-Hersteller der DDR. 120.000 Trabis rollten 1980 vom Band. Hier ein Einblick in den Betrieb. (Ausschnitt: Entdeckungen im Alltag, 1980) [Video]


Quiz


Externe Links




© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK