Pet Shop Boys
Bildrechte: IMAGO

Haustier-Fotos bringen Hörer zum Konzert Pet Shop Boys in Dresden - unsere Hörer sind dabei

Pet Shop Boys
Bildrechte: IMAGO

Haben Sie je darüber nachgedacht, was Pet Shop Boys übersetzt heißt? Jetzt kommts: Jungs aus der Tierhandlung. Klingt verrückt genau wie unsere Aktion: Wir suchten Fotos mit Ihren Haustieren und haben Konzerttickets verlost.

Wer uns ein persönliches Foto mit seinem Haustier schickte, kam in den Lostopf.

Aus allen Einsendungen, die vom 16. bis zum 28. Juni 2017 bei uns eingingen, verlosten wir im Frühprogramm von MDR SACHSEN Eintrittskarten für das Pet-Shop-Boys-Konzert am 29. Juni 2017 in Dresden. Die Gewinner können sich auf einen richtig guten Konzertabend freuen.

Hier können Sie sich die Fotos ansehen

Fotoshooting unserer Moderatoren

Unsere Moderatoren und ihre Haustiere

Elena Pelzer mit ihrem Haustier - einer Schildkröte
Elena Pelzer mit ihrem wohl flauschigsten Haustier der Welt. Bildrechte: MDR/Elena Pelzer
Elena Pelzer mit ihrem Haustier - einer Schildkröte
Elena Pelzer mit ihrem wohl flauschigsten Haustier der Welt. Bildrechte: MDR/Elena Pelzer
Sachsenradiomoderatorin Peggy Wolter und ihr Hund Kaya.
Peggy Wolter und ihre Kaya im Fürst-Pückler-Park Bad Muskau. "Sie ist immer und überall mit dabei", sagt die Sachsenradio-Moderatorin, "Meine 'Perle' wird schon sieben Jahre. Sie ist verschmust, verwöhnt und verspielt.“ Bildrechte: MDR/P. Wolter
Maik Teschner mit Hund, Katze und Vogel
Das sind die Lieblinge unseres Nachmittagmoderators Maik Teschner: Lexa (11) - verfressen, kinderlieb, badeverrückt, verschmust und sanftmütige Oma. Mimi (2) ist abenteuerlustig, verspielt, mausaffin, anhänglich - und charakterstark. Und nicht zu vergessen der schwarze Rabe (3), Herkunft: Baumarkt, 6,90 Euro. Bildrechte: MDR/Maik Teschner
Heike Leschner und ihre Katze
Der dicke Kater von Heike Leschner ist stolze 14 Jahre alt und heißt Stuart. Eigentlich ist er ein ganz Lieber. Leider hat er überhaupt nicht verstanden, weshalb unsere Moderatorin mit der einen Hand am Handy hantiert, anstatt ihn zu kraulen. Das Ende vom Fotoshooting - ein Haufen Kratzer am Arm ;-). Bildrechte: Heike Leschner
Silvio Zschage mit Hund
Morgenmann Silvio Zschage liebt seinen Amadeo über alles. Er ist ein wunderbarer Begleiter beim Joggen und mag es, im Dreck zu wühlen. Zurzeit büchst der Vierbeiner liebend gern aus - dann heißt es nichts wie hinterher. Bis jetzt ist es immer gut gegangen ;-). Bildrechte: MDR/Silvio Zschage
Alle (5) Bilder anzeigen