Sandmann

täglich | 18:50 Uhr im MDR FERNSEHEN : Die Gute-Nacht-Geschichten im Februar

Alle "Gute-Nacht-Wünsche" auf einen Blick

Der Winter ist da! Und der Sandmann kommt auch im Februar wieder zu Euch! Hier findet Ihr Eure gemalten Bilder für das Sandmännchen, alle Gute-Nacht-Geschichten und Eure Freunde aus dem Fernsehen auf einen Klick!

Sandmann mit Schneefräse

Montags | Der kleine Rabe Socke

3. Februar | Alles wieder gut
Der kleine Rabe ist die ganze Woche krank. Nach dem Besuch vom Doktor und einer Spritze wird der Rabe für seine Freunde zu einem Held.

10. Februar | Alles echt wahr
Der kleine Rabe, Schwein Stulle und der kleine Dachs wollen Tante Törtchen auf dem Bauernhof besuchen. Die anderen Freunde kommen heimlich mit. Als das Ganze rauskommt, muß Tante Törtchen lächeln. Alle sind erleichtert.

17. Februar | Macht ja nix
Teddy Bär will beim Theater mitspielen, aber er macht alles kaputt. Als die Besucher kommen, müssen sie beim Reparieren helfen. Am Ende wird alles schöner als vorher.

24. Februar | Der Rabe findet einen Namen
Der Rabe will, wie die anderen, auch einen Namen haben. Aber es gibt so viele, dass er sich für einen nicht entscheiden kann. Zum Schluss wird ein Namensfest gefeiert und der Rabe "Socke" feiert mit.


Dienstags | Der kleine König

4. Februar | Märchenzeit
Oben im alten Turm spielen der kleine König und die kleine Prinzessin Märchengeschichten. Sogar ein verkleideter Drache spielt mit. Der wird narürlich vom großen kleinen Helden bekämpft. Und von der Heldin auch.

11. Februar | Ordnung
Der kleine König hat aufgeräumt und nach seinen Vorstellungen alles ordentlich verstaut. Als er seine persönlichen Sachen benötigt, findet er sie an den unmöglichsten Stellen. Er verspricht aber, für die Zukunft  alles dort hinzulegen, wo es auch hingehört.

18. Februar | Der Größte
Als der kleine König seine frischgewaschenen Kleider anziehen will, ist ihm alles zu klein geworden. Er muss ja unglaublich gewachsen sein. Und ein großer König
verändert sein Leben.

25. Februar | Haarschnitt
Der kleine König schneidet sich selber die Haare. Von vorn. Hinten schneidet Grete - und die gibt sich wirklich Mühe. Wirklich!


Mittwochs | Pondorondo / Bilderbuchgeschichten

5. Februar | Pondorondo baut einen Turm
Einen ganz hohen Turm will Pondorondo bauen. Immer wieder aber fällt der schon nach wenigen aufgebauten Steinen ein. Pondorondo ist ganz verzweifelt. Mit Hilfe der Schnecke und einigen Pflastern schafft er es dann aber doch.

12. Februar | Pondorondo sät eine Blume
Es ist Winter und Pondorondos letzte Blume ist verwelkt. Also schnell eine neue ausgesät. Doch nichts geschieht, stundenlang nichts, kein kleines Hälmchen schaut aus der Erde. So zaubert er sich seine Blumen. Doch alle zerplatzen wie ein Feuerwerk. Wieder aber weiß sich Pondorondo zu helfen. Aus Buntpapier bastelt er wunderschöne Blumen zum Schmuck für das ganze Zimmer.

19. Februar | Sophie macht Musik
Die Kuh Sophie geht in die Stadt, um eine Karriere als Sängerin zu starten. Bei vielen Orchestern stellt sie sich vor, doch jedes Orchester weist sie ab, da sie nie in die gewünschten Anforderungen passt. So gründet sie mit dem Hund Douglas eine eigene Gruppe und gewinnt sofort einen Wettbewerb.

26. Februar | Hilda und Willi
Hilda und ihr Opa Willi sind die besten Freunde! Sie leben auf zwei kleinen Inseln im nördlichen Wattenmeer. Jeden Tag erkunden sie das Watt, und jeden Abend winken sie sich noch einmal zu, bevor Hilda ins Bett geht. Hilda liebt dieses Ritual - doch eines Abends zieht ein gewaltiger Sturm auf ...

Donnerstags | Jan & Henry

6. Februar | Das Känguru mit dem Wecker
Erdmännchen Jan kann aufgrund eines unheimlichen Geräuschs nicht einschlafen. Seltsamerweise kann sein Bruder Henry nichts hören ...

13. Februar | Das weinende Krokodil
Die Erdmännchen Jan und Henry sind beunruhigt. Hat sich da etwa ein Krokodil in ihre Küche geschlichen, das Zwiebeln schneidet? 

20. Februar | Die Oma in der Ritterrüstung
Die Erdmännchen Jan und Henry hören ein seltsames Geräusch, das sie vom Schlafen abhält. 

27. Februar | Die Toilette im Weltraum
Die Erdmännchen Jan und Henry sind davon überzeugt, dass in Ihrem Vorgarten ein Raumschiff gelandet ist. 


Freitags | Bebidus Lieder / Piratenlieder / Pondorondos Lieder

7. Februar | Häschen in der Grube
Die drei Geschwister Mimi, Bob und Bebidu singen und spielen "Häschen in der Grube".

14. Februar | Piratenlied
Ein Lied über das Leben eines Piraten auf dem Meer, sein Schiff, seinen Mut und die große Welt.

21. Februar | Suchlied
Wenn ein Pirat was sucht, dann läuft er rum und flucht. Er findet schließlich, wie könnte es anders sein, einen wunderbaren Schatz.

28. Februar | Hampelmann
Pondorondo zieht seinem Hampelmann nach dem Schlafen die Sachen an.

Sonnabends | Pittiplatsch / Plumps / Fuchs und Elster

1. Februar |Pitti und der Schimpfschneemann
Schnatterinchen ist böse über Pittis ständige Schimpferei. Pitti übt am Schneemann, der nicht reden kann, neue Schimpfwörter. Als der Schneemann plötzlich umgefallen ist, bereut Pitti seine Schimpferei.

8. Februar | Der Schal
Frau Elster hat dem Fuchs einen Schal gestrickt, der sich als viel zu lang erweist. Nach einigen Schwierigkeiten finden sie eine Lösung.

15. Februar | Ein Papa für Plumps
Plumps spielt Fußball mit der Schnecke und das Küken soll mitspielen. "Mein Papa hat gesagt, ich soll nicht immer gleich machen was du sagst", sagt das Küken und Plumps wird klar, er hat keinen Papa! Plumps muß weinen, aber plötzlich hat er vier Papas, denn der Rabe, der Frosch und der Papa-Hahn, alle wollen Plumps' Vater sein.

22. Februar | Faschingsmusik
Pitti und Moppi bereiten sich auf die Faschingsfeier vor. Sie haben sich ein Lied ausgedacht, das sie auf selbstgebastelten Instrumenten begleiten. Sie machen dabei einen fröhlichen Krach. Schließlich kommen die beiden zu einer Erkenntnis - sie müssen leiser singen und musizieren.


Sonntag | Pittiplatsch / Plumps / Fuchs und Elster

2. Februar | Herr Fuchs als Eisblumenzüchter
Herr Fuchs wettet mit Frau Elster, daß er Eisblumen an die Fensterscheiben zaubern kann. Frau Elster erscheint das unmöglich, so verwettet sie leichtfertig die Quaste ihrer Mütze.

9. Februar | Hahnenkamm
Auch das Küken möchte einen Hahnenkamm haben und versucht es mit einer Blüte auf dem Kopf durch die Gegend zu stolzieren.

16. Februar | Als Moppi sich ein Vorbild suchte
Moppi ist neidisch auf Schnattchen, weil man sie überall liebt und achtet. Er will sich Schnattchen zum Vorbild nehmen. Aber er muss erkennen - ein bloßes äußerliches Nachahmen genügt nicht, im Gegenteil, das bringt nur Nachteile.

23. Februar | Spuren im Schnee
Herr Fuchs, der nicht rechtzeitig bremsen kann, landet kopfüber in der Schneefrau, die Frau Elster gebaut hat. Er läuft schnell den Weg zurück und kehrt nach kurzer Zeit wieder. Frau Elster beweist ihm durch seine Skispuren, dass er schon einmal an ihrem Nest war.


  • Ihr wollt sehen, welche Bilder vor dem Sandmann gezeigt werden? Dann klickt Euch hier in die Bildergalerie:

Kinderzeichnungen für den Sandmann: Eure Sandmann-Bilder im MDR FERNSEHEN

 Kindergrüße 17.11.,GIULIANA (7) AUS PFÄFFIKON (CH)   Kindergrüße 18.11.,OLE (5) AUS LICHTENFELS   Kindergrüße 19.11.,ELISABETH (4) AUS KLIPPHAUSEN

Welches Bild ist am Abend vor dem Sandmann zu sehen? Ein Klick, und ihr könnt Euch die Kinderzeichnungen der aktuellen Woche anschauen. Viel Spaß dabei! [Bilder]


Zuletzt aktualisiert: 24. Februar 2014, 11:25 Uhr

© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK