Haus der Sorben, Logog Stiftung
prawa za wobrazy: MDR/Lydia Matschie