Nachrichten

Bildergalerien : Fotos von A wie Alltag bis Z wie Zentralstadion

Von Sport bis Politik, Architektur bis Kindheit, Alltag bis Extremsituation: Blättern Sie in unseren Bilderalben zu verschiedensten Themen, die das Leben in der DDR prägten.

A

Bildergalerie: Was ist aus den Abgeordneten von damals geworden?

Ist Reinhard Höppner noch politisch aktiv? Was machte Gregor Gysi nach seinem Rücktritt? Was wurde aus Sabine Bergmann-Pohl nach der ersten gesamtdeutschen Bundestagswahl? In unserer Bildergalerie erfahren Sie es. [Bilder]


Alltags- und Arbeitsgeräte: Vom TV-Gerät bis zur Handbohrmaschine


Alltagsgeräte "made in GDR"

Ob Bohrmaschine, Plattenspieler oder Küchenhexler – während manche Westprodukte längst ihren Geist aufgegeben haben, verrichten viele DDR-Geräte immer noch ihre Dienste. Hier einige unkaputtbare Klassiker aus dem Osten. [Bilder]


Bildergalerie: Private Eindrücke von Angola in den 1970er-Jahren

Karsten Heinze arbeitete von November 1979 bis August 1980 als jüngstes Mitglied einer FDJ-Freundschaftsbrigade in Angola. Die Helfer aus der DDR waren in Gabela südlich der Hauptstadt Luanda stationiert. [Bilder]


Bildergalerie : Der "antifaschistische Schutzwall" in Bildern

Der Begriff "Mauer" war offiziell verpönt, stattdessen sprach die DDR-Oberen vom "antifaschistischen Schutzwall". Die tödliche Gewalt richtete sich allerdings nur nach innen. [Bilder]


Bildergalerie: Louis Armstrong in der DDR

1965 - mitten im Kalten Krieg - tourte Louis Armstrong vier Wochen lang durch Osteuropa. In der DDR gab er 17 Konzerte in fünf Städten und wurde von den Jazz-Enthusiasten gefeiert. Videos darüber hier. [Bilder]


Bildergalerie: Der "King of Jazz" auf DDR-Tournee

Im März und April 1965 tourte Louis Armstrong mit seinen "All Stars" durch die DDR. Sehen Sie hier einige Schnappschüsse von einer Pressekonferenz und zwei Auftritten in Berlin. [Bilder]


Bildergalerie: Fotos zum zweiten Teil "Aufbruch und Abschied"

Die DDR ist am Ende. Die ersten freien Wahlen in der DDR zeigen, was die Bevölkerung mehrheitlich will: die Wiedervereinigung Deutschlands, die D-Mark. Fotos aus dieser Zeit des Aufbruchs und Abschieds finden Sie hier. [Bilder]


Galerie: Aus dem Leben des Liedermachers Wolf Biermann

Ein Konzert in Westdeutschland verändert sein Leben von heute auf morgen: Wolf Biermann darf nicht mehr in die DDR einreisen. Die DDR hat ihn ausgebürgert. Erst 1989 kehrt er zurück und besingt den Untergang der DDR. [Bilder]


Bildergalerie : Tausend mögliche Auszeichnungen

Kaum einer, der in der DDR kein Abzeichen bekam, und wenn's der Goldene Schneemann war. Statistisch gesehen erhielt jeder Bürger im Laufe des Lebens zehn Auszeichnungen. [Bilder]


Bildergalerie: Die DDR und ihre Autos

Trabi und Wartburg prägten das Bild der Straßen in der DDR. Doch auch wenn die Auswahl gering war, wer ein Auto besaß, genoss individuellen Freiraum. Wir haben einige Modelle für Sie zusammengestellt. [Bilder]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK