Mittwoch | 11.04.2012 | 19:00 Uhr

Fußball 3. Liga

Arminia Bielefeld - Chemnitzer FC 3:1 (0:1)

Statistik

Tore

0:1 Garbuschewski (15.), 1:1
Agyemang (51.), 2:1 Hornig (76.),
3:1 Hille (77.)

Arminia Bielefeld

Platins - Appiah, Hübener, Hornig,
Krük - Schütz, Burmeister,
Schönfeld (61. Rzatkowski),
Heithölter (61. Rahn) - Hille,
Agyemang (71. Kullmann)

Chemnitzer FC

Pentke - Stenzel, Bankert,
Wachsmuth, Birk - Sträßer, Tüting
(79. Henning), Aydemir (79.
Schlosser), Garbuschewski - Dobry
(69. Peßolat), Fink

Zuschauer

6.893

Ticker

Schluss / Spielstand 3:1

In einer temporeichen Drittligapartie hat der CFC verloren. Doch noch stehen sie auf Platz drei.

90. Minute / Spielstand 3:1

Es gibt noch drei Minuten Nachspielzeit. Geht da noch was für den CFC?

89. Minute / Spielstand 3:1

Weiter eine temporeiche Partie. Der CFC versucht es weiter.

78. Minute / Spielstand 3:1

Dieser Doppelschlag für die Hausherren wird wohl die Entscheidung sein.

77. Minute / Spielstand 3:1

War es das schon? Hille läuft allein von der Mittellinie auf Penkte und vollendet zum 3:1 für Bielefeld.

76. Minute / Spielstand 2:1

Tor für Bielefeld. Freistoß von rechts und Hornig schiebt aus sechs Metern ins CFC-Tor.

75. Minute / Spielstand 1:1

Der CFC ist jetzt permanent im Vorwärtsgang und will einen Treffer.

69. Minute / Spielstand 1:1

CFC-Chance: Birk flankt von links, Fink nimmt den Ball volley aus 13 Metern, ganz knapp am Tor vorbei.

62. Minute / Spielstand 1:1

Bielefeld beflügt nach dem Ausgleich, doch der CFC verlagert jetzt das Spiel wieder mehr nach vorn.

51. Minute / Spielstand 1:1

Schönfeld dribbelt über links, flankt und in der Mitte trifft Agyemang aus 13 Metern zum Ausgleich.

46. Minute / Spielstand 0:1

Es geht weiter. Beide Mannschaften kommen unverändert aus der Kabine.

Halbzeit / Spielstand 0:1

Intensives Spiel in Bielefeld mit wenig Torchancen. Eine nutzte der CFC und führt nicht unverdient.

39. Minute / Spielstand 0:1

Aufregung im CFC-Strafraum: Agyemang köpft aus drei Metern an die Latte. Doch der Linienrichter hebt die Fahne.

36. Minute / Spielstand 0:1

Bielefeld versucht es weiter, doch der CFC kontrolliert die Partie und steht bislang hinten sicher.

31. Minute / Spielstand 0:1

Aydemir versucht es für den CFC aus 18 Metern, knapp am Dreiangel vorbei.

27. Minute / Spielstand 0:1

Heithölter aus 20 Metern mit dem ersten direkten Schuss auf das CFC-Tor. Pentke hat den Ball sicher.

21. Minute / Spielstand 0:1

Flottes Spiel. Bielefeld zeigt sich nicht geschockt und versucht weiter mit nach vorn zu spielen.

15. Minute / Spielstand 0:1

TOOOR für den CFC! Dobry flankt von der Grundlinie und Garbuschewski trifft aus fünf Metern flach ins Eck.

7. Minute / Spielstand 0:0

Noch keine großen Chancen bislang. Bielefeld ist hier gewillt Punkte gegen den Abstieg zu holen.

Anstoß / Spielstand 0:0

Die heute in weiß-hellblau spielenden Chemnitzer haben Anstoß auf der Alm.

Vor dem Spiel

Die Arminen kämpfen gegen den Abstieg, Chemnitz kann sich mit einem Sieg oben weiter "festbeißen".

Vor dem Spiel

Bankert ist nach seiner Sperre wieder in der CFC-Innenverteidigung aktiv.