Sonnabend | 25.08.2012 | 13:00 Uhr

Fußball 2. Bundesliga

MSV Duisburg - SG Dynamo Dresden 1:3 (0:2)

Statistik

Tore

0:1 Ouali (4.)
0:2 Losilla (21.)
0:3 Pote (77.)
1:3 Exslager (90+1.)

MSV Duisburg

Wiedwald - Berberovic, Hoffmann (13.
Hennen), Bajic, Bomheuer - Pamic
(46. Brosinski), Sukalo, Öztürk (46.
Domovchiyski), Brandy - Jovanovic,
Exslager

SG Dynamo Dresden

Kirsten - Bregerie, Sacic, Schuppan
(81. Subasic), Gueye - Losilla,
Papadopoulos (46. Solga) - Trojan,
Koch (54. Sliskovic), Ouali - Pote

Zuschauer

12.000

besondere Vorkommnisse

Kirsten hält Elfmeter von Sukalo
(MSV/65.)

Ticker

Endstand 1:3

Dynamo fährt verdient den ersten Dreier der Saison ein. Die Tage von MSV-Coach Olli Reck scheinen gezählt.

90+2. Minute / Spielstand 1:3

Ehrentreffer für Duisburg: Exslager trifft für die tapfer kämpfenden Hausherren zum 1:3

89. Mintue / Sipelstadn 0:3

Kirsten steht ereut goldrichtig, diesmal bei einem Schuss aus 5 Metern von Brandy.

83. Minute / Spielstand 0:3

Die Luft ist etwas raus, der Spielstadn ist zu klar. Dynamo bei Kontern weiter ungenau im Abschluss.

77. Minute / Spielstand 0:3

Pote macht den Sack zu: Ouali bedient Pote mustergültig, der hält nur noch seinen Kopf hin.

74. Minute / Spielstand 0:2

MSV mit mächtigem Druck jetzt: Wieder rettet Kirsten, diesmal gegen Brosinksi

71. Minute / Spielstand 0:2

Exslager kommt im Strafraum frei zum Schuss, wieder ist Kirsten im Dresdner Tor zur Stelle.

69. Minute / Spielstand 0:2

Duisburg stemmt sich weiter gegen die Niederlage: Brandy findet in Kirsten aber wieder seinen Meister.

65. Minute / Spielstand 0:2

Sukalo läuft an, schießt flach links und Kirsten hält. Alle Dynamos bedanken sich beim Keeper.

65. Minute / Spielstand 0:2

Elfmeter für Duisburg: Pamic foult Exslager im Strafraum...

64. Minute / Spielstand 0:2

MSV erhöht die Schlagzahl, oft aber weiter ohne Durchschlagskraft

56. Minute / Spielstand 0:2

SGD hat jetzt Räume, spielt seine Konter aber nicht gut aus. Sliskovic und Ouali lassen sich den Ball abnehmen.

55. Minute / Spielstand 0:2

Jetzt Bandy für den MSV mit einem Kopfball, der geht aber knapp drüber... Dynamo hat das Spiel weiter im Griff.

54. Minute / Spielstand 0:2

Spielerisch passiert hier recht wenig. Duisburg will, aber Dynamo lässt nichts zu.

50. Minute / Spielstand 0:2

Schrecksekunde für Dynamo: Koch bleibt nach Zweikampf am Boden: Sliskovic kommt rein

46. Minute / Spielstand 0:2

Weiter gehts: Dynamo wechselt den enttäuschenden Papadopoulos aus, für ihn kommt Solga.

Halbzeit / Spielstand 0:2

Pote nochmal mit einem Kopfball, den Berberovic auf der Linie klärt. Dynamo führt hier verdient mit 2:0

45+3. Minute / Spielstand 0:2

Chance Dynamo: Ouali flankt auf Koch, der kommt im 16er frei zum Abschluss, schießt aber drüber.

42. Minute / Spielstand 0:2

Dynamo hat das Siel nun wieder im Griff. Vor allem bei den Zweikämpfen im Mittelfeld sind sie präsent

36. Minute / Spielstand 0:2

Exslager versuchts aus 20 Metern mit einem Flachschuss, aber kein Problem für Kirsten im Dynamo-Gehäuse.

34. Minute / Spielstand 0:2

Keine gute Nachricht: MSV-Akteur Hoffmann mit Verdacht auf Wirbelsäulenverletzung mit Blaulicht abtransportiert

32. Minute / Spielstand 0:2

Dresden lauert jetzt auf Konter, der MSV bleibt meist ungefährlich in seinen Offensiv-Aktionen.

25. Minute / Spielstand 0:2

Duisburg scheint sich vom Schock des 0:2 erholt zu haben: Aber Bomheuer und Jovanovic scheitern an Kirsten

20. Minute / Spielstand 0:2

Ausgangspunkt wieder ein Freistoß: Trojan flankt, Losilla kommt im Strafraum an den Ball, dribbelt und zieht ab

20. Minute / Spielstand 0:2

Dynamo um Kontrolle bemüht und Tooor!.. 2:0 für Dynamo

15. Minute / Spielstand 0:1

Duisburg nach der Unterbrechung mutiger: Exslager wird freigespielt: Gueye schmeißt sich in den Schuss rein!

11. Minute / Spielstand 0:1

Hoffmann wird sogar benommen vom Platz getragen. Für Öztürk geht es weiter...

11. Minute / Spielstand 0:1

Das Spiel ist vier Minuten unterbrochen: Öztürk und Hoffmann rammeln im Zweikampf mit Poté zusammen...

4. Minute / Spielstand 0:1

Dynamo geht in Führung. Trojan flankt auf Ouali und der köpft aus 5m unhaltbar ein!

Anpfiff

Los geht´s in Duisburg. Schafft Dynamo heute den ersten Saisonsieg?

Vor dem Spiel

Überraschenderweise ist Ex-Kapitän Cristian Fiel wieder nicht im Dynamo- Kader.