Bundesliga-Ticker
Bildrechte: MDR.DE

Fußball | Bundesligen RB Leipzig und Aue erst auswärts, Dynamo mit Heimspiel

Bundesliga-Ticker
Bildrechte: MDR.DE

RB Leipzig, Dynamo Dresden und Erzgebirge Aue haben heute ihre jeweiligen Spielpläne für die Saison 2017/18 bekommen. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Ansetzungen der Bundesliga und der 2. Bundesliga veröffentlicht. Die ersten Spiele von von RB Leipzig, Dynamo Dresden und Erzgebirge Aue finden sie hier im Überblick.

Der 1. Spieltag wird am 19./20. August ausgetragen. Das Eröffnungsspiel der 55. Bundesliga-Saison am 18. August (20:30 Uhr) bestreiten der deutsche Meister FC Bayern München und Bayer Leverkusen.

RB Leipzig

1. Spieltag: FC Schalke 04 (A)
2. Spieltag: SC Freiburg (H)
3. Spieltag: Hamburger SV (A)
4. Spieltag: Borussia Mönchengladbach (H)
5. Spieltag: FC Augsburg (A)

Dynamo Dresden

1. Spieltag: MSV Duisburg (H)
2. Spieltag: FC St. Pauli (A)
3. Spieltag: SV Sandhausen (H)
4. Spieltag: VfL Bochum (A)
5. Spieltag: SpVgg Greuther Fürth

Erzgebirge Aue

1. Spieltag: 1. FC Heidenheim (A)
2. Spieltag: Fortuna Düsseldorf (H)
3. Spieltag: Eintracht Braunschweig (A)
4. Spieltag: 1. FC Nürnberg (H)
5. Spieltag: FC Ingolstadt (A)

Über dieses Thema berichtet "MDR aktuell" auch im: MDR FERNSEHEN | 29.06.2017 | 19:30 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 29. Juni 2017, 13:12 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

11 Kommentare

30.06.2017 11:50 Udo841 11

@7 Nur Wismut Aue
Eure Zugänge sind natürlich die absoluten Kracher.

30.06.2017 10:37 Erzgebirger 10

Ups, habe ich wohl gestern meine Pillen vergessen. Entschuldigt meinen vorigen Post.

30.06.2017 09:35 Muzzi 9

Erzgebirger mein kleiner Hosensc....., pass Du lieber auf, dass Deine lila Schmetterlinge das rettende Ufer am Ende der Saison erreichen.
Und auch hier beweist Du wieder eindrücklich, dass Du nur provokant, Unsachlich und Niveaulos kommentierst. Wirklich sachliche Aussagen sucht man bei Dir vergebens.
Ich für meinen Teil freue mich riesig auf die neue Saison. RM und UN machen einen sehr guten Job und stellen ganz sicher ein Team auf die Beine, welche absolut Konkurrenzfähig sein wird. Respekt dafür.

30.06.2017 04:42 Bsg 8

zu6. Du bist keiner von uns....
Schwere Ansetzungen, Dresden dagegen.... Keine Ahnung, aber die können uns beim DfB irgendwie nicht leiden.

29.06.2017 22:16 Nur Wismut Aue 7

@4 Lieber die stärkeren Gegner zu Beginn, da sind die vielleicht noch nicht so eingespielt. Übrigens, die Neuzugänge der SGAYD sind ja nun auch nicht wirklich die Kracher. Nicht schon wieder Aue wie vor jeder Saison kleinreden. Am Ende schaffen wir es wieder. Nicht schon wieder größenwahnsinnig werden. Das bestraft der Schacht.

29.06.2017 19:30 Erzgebirger 6

Der VoPo Verein steigt sowieso ab.
Hahaha.

29.06.2017 18:28 Dynamofan80 5

Hallo Fussballfreunde. Der MSV Duisburg zum Auftakt ist Aufsteiger von der 3. Liga, da sollte man aufpassen, aber verstecken sollte man sich nicht. Dynamo sollte noch ein Stürmer verpflichten! Auf St. Pauli wird es schwer, da kocht das Stadion, aber vielleicht ist ein Punkt drinne. Zu Hause gegen Sandhausen wird es schwer, Sandhausen war ziemlich gut letzte Saison. In Bochum kann man ein Punkt mitnehmen. Gegen Greuther Fürth, die sind mit Marcel Franke super aufgestellt. In Regensburg kann man ein Punkt holen, aber man sollte gewarnt sein. Mich stört die letzten beide Spieltage, Aue und Union hätte ich mir lieber am 10. und 15. Spieltag gewünscht, aber gut, es ist kein Wunschkonzert. Also auf einen guten Dynamostart!

29.06.2017 17:55 Gunther aus Grüna 4

Die ersten Heimspiele gegen Aufsteiger Duisburg , Sandhausen und Gr.Fürth sind definitiv machbar und auch auf St.Pauli und in Bochum ist man nicht chancenlos. Wenn man sich dagegen das Auftaktkaliber der Schachter betrachtet kann es einem ja Himmelangst werden,zumal Aue bislang nur schwache Neuzugänge verpflichtet hat. Ist ja zum Glück nicht unser Problem . Nur die SGD !

29.06.2017 17:13 Sr.Raul 3

Jewünscht hätte ich mir ehrlich gesagt auch erst mal Kaliber Mainz,HSV..., so zum Einkullern, @2 (EisenerBulle).

29.06.2017 14:31 EisenerBulle 2

@1, Sr. Raul: Ich wäre für "Alles"... Hab auch Bock drauf! Ne schwere Hinrunde mit harten Brocken auswärts. Hätte mir lieber ein anderes Spiel zu Beginn gewünscht. Aber man muss es nehmen, wie es kommt.