Akaki Gogia (Dynamo Dresden)
Akaki Gogia spielt künftig für Union Berlin. Bildrechte: IMAGO

Fußball | 2. Bundesliga Gogia verlässt Dynamo

Akaki Gogia (Dynamo Dresden)
Akaki Gogia spielt künftig für Union Berlin. Bildrechte: IMAGO

Dynamo Dresden muss künftig auf die Dienste von Leistungsträger Akaki Gogia verzichten. Der Offensivspieler wechselt zu Liga-Konkurrent 1. FC Union Berlin. Das gaben die "Eisernen" am Sonnabend bekannt. "Akaki Gogia hat in Dresden eine super Saison gespielt und seine Abschlussstärke unter Beweis gestellt", sagte Helmut Schulte, Leiter der Lizenzspielerabteilung bei Union. "Er ist in der Offensive variabel einsetzbar und sorgt mit seinen Dribblings immer für Gefahr." Der 25-Jährige erhält bei den Berlinern einen Kontrakt bis 2021. In der abgelaufenen Saison erzielte Gogia zehn Tore.

Über dieses Thema berichtet "MDR aktuell" MDR HÖRFUNK | 1. Juli 2017 | 12:40 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 01. Juli 2017, 15:11 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

19 Kommentare

03.07.2017 14:05 BW FCM 19

genau.......

03.07.2017 12:50 Muzzi 18

Wie schlau du dich hier immer gibst, lieber BW FCM, dass beweist Du in jedem Kommentar.
Sachlichkeit und Fakten sucht man bei Dir zu 95% vergebens, an Provokationen, unsachlichen Aussagen und niveaulosen Kommentaren mangelt es Dir jedoch nicht.
Ich kann aber durchaus verstehen, dass man sich als 3. Ligist nach Höherem sehnt.
Und nun darfst Du weiter deine immer gleichen Phrasen schreiben, sonst bereitet Dir aller Ansicht nach im Leben nichts anderes Spass.
Dynamische Grüsse
Muzzi

03.07.2017 09:02 BW FCM 17

An Muzzi....da sind ja alle froh, das es schlaue Dünnnnaaaammmoooos gibt.......obwohl, das widerspricht sich ja!! Was ist eigentlich tümpeln???? Macht man das beim Polizeiverein?

03.07.2017 07:38 Muzzi 16

Warum benutzen Sie nicht mal Ihren Kopf zum denken BW FCM? Ich kann es mir schon denken.......

Und wo spielt der "grosse FCM"?
Ach stimmt, die tümpeln in Liga 3 dahin :-)
Viel Erfolg in der neuen Saison, auch wenn das Thema Aufstieg wahrscheinlich keine Rolle spielen wird beim ach so grossen FCM.

Andy wünsche ich alles Gute in Berlin, er wird seinen Weg gehen!

02.07.2017 17:19 BW FCM 15

Warum nur will keiner bei der "großen " SGD bleiben???? Ich kann es mir nur denken.......passt schon so!

02.07.2017 09:10 SGDHarzer66 14

Alles Gute in Berlin und danke für deine Leistungen bei unserer SGD.

02.07.2017 09:04 Muzzi 13

@7
Dynamo hat die Option gezogen und Gogia gekauft. Anschliessend wurde er gewinnbringend an Union verkauft.

02.07.2017 09:00 Muzzi 12

Das Andy geht, dass ist doch schon lange klar. Nicht umsonst planen UN und RM die Mannschaft ohne ihn und das bisher gar nicht so schlecht. Jeder ist ersetzbar und ein System kann man umbauen um ähnlich erfolgreich, oder sogar noch erfolgreicher zu spielen als in der letzten Saison. Das Programm zum Start ist nicht einfach, aber einfache Gegner gibt es in so einer starken Liga wie der 2. Bundesliga nicht.
Ich vertraue den Verantwortlichen voll und freue mich auf die neue Saison.
Dynamische Grüsse und einen schönen Sonntag.
Muzzi

01.07.2017 01:56 sportsman 11

@ ein dynamo: soviel Recherchequalität kannst Du vom MDR wirklich nicht erwarten. Die finden doch nie selbst was raus und kopieren nur Meldungen, die schon bekannt sind.

01.07.2017 23:20 Kleine Hufeisennase 10

Sommerschlussverkauf bei Dynamo! Das wird eine lustige Abstiegssaison!