1. FC Magdeburg - Holstein Kiel, emspor , v.l. Christian Beck (FC Magdeburg) jubelt nach 1:0
Bildrechte: IMAGO

Fußball | 3. Liga Magdeburg macht bei Beck Nägel mit Köpfen

Christian Beck und der 1. FC Magdeburg - das passt einfach zusammen. Am Mittwoch wurde aus der seit 2013 währenden Liason auch auf dem Papier eine Dauerbeziehung. Beide Seiten geizten nicht mit Liebeserklärungen ...

1. FC Magdeburg - Holstein Kiel, emspor , v.l. Christian Beck (FC Magdeburg) jubelt nach 1:0
Bildrechte: IMAGO

Torgarant Christian Beck bleibt dem Drittligisten 1. FC Magdeburg noch lange treu. Am Mittwoch verlängerte der 29-jährige Stürmer seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag vorzeitig bis 2020.

Magdeburg ist meine Heimat

"Ich möchte helfen, die weitere Entwicklung des Vereins voran zu treiben", sagte Beck, der seit 2013 für die Elbestädter spielt. "Magdeburg ist meine Heimat geworden und ich fühle mich hier sehr wohl. Ich sehe mich als Teil der FCM-Familie", erklärte der gebürtige Thüringer. Beck ist in Erfurt geboren, durchlief den Nachwuchs von Rot-Weiß und kam über Halberstadt nach Magdeburg.

FCM-Geschäftsführer Mario Kallnik
Mario Kallnik Bildrechte: IMAGO

Christian Beck ist ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft des 1. FC Magdeburg und hat sich durch seinen unermüdlichen Einsatz sowie sein professionelles Auftreten auf und neben dem Platz als Führungsspieler etabliert. Christian verfügt über ausreichend Potential, um die weiteren Entwicklungsschritte gemeinsam gehen zu können.

Mario Kallnik, Geschäftsführer des 1. FC Magdeburg
Becks FCM-Bilanz seit 2013
  168 Spiele  
  14.000 Einsatzminuten  
  92 Tore (davon 36 in 68 Drittligaspielen)  

sst

Über dieses Thema berichtet "MDR AKTUELL" RADIO | 30.08.2017 | 11:40 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 30. August 2017, 14:42 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

25 Kommentare

01.09.2017 08:26 ReneMD 25

Zu22 ) oh da kommt der Neid wieder durch , wir können nix dafür das es bei euch keiner lange aushält der was auf dem Kasten hat , fragt euch mal warum das so ist , kleiner Tipp: wer will schon lange bei so einem kleinen Verein bleiben , keiner

31.08.2017 00:00 Bodo 24

Was sollen diese teilweise dummen Kommentare. Der 1. FC M. macht alles richtig und ist auf einem guten Weg. Da ist nichts mit "...Bauern..." und ähnlichem.

31.08.2017 21:49 Brandenburger 23

...bitte, ich hab´ zwar keine Ahnung vom Fußball-aber es gibt nur den EINEN Verein im Osten. Das war schon immer so. Auxh im Einheits-Abrisskarten-Zeitalter.Das hat der Opa bereits beim Jagen in den Kieferwäldern erzählt oder auch die Woman Ironing. Lasst den Fußball im Norden Sachsen Anhalts oder bestenfalls in Liverpool aber MACHT euer Ding. Geht Kegeln oder spiet Karten. Nur Bitte. Lasst den Fussball Leuten machen, die sich damit auskennen!!!!

31.08.2017 18:36 flori sk 22

Total überbewertet dieser Beck. Sein Zenit scheint überschritten.
Aber eine gute Geste vom Management ihm ein Gnadenbrot zu geben.
Wenn er sooo gut wäre hätte er bestimmt einen Vertrag in einer höheren und besser bezahlten Liga. Aber er spielt bestimmt nur wegen des blauen Trikot bei den Bauern.

31.08.2017 16:19 Onkel Jürgen 21

Als Hallenser kann man ja den Magdeburger bekannter weise nicht unbedingt leiden.
Aber unsere Personalabteilung holt Leute, die sich dann bei uns entwickeln und nach 2 Jahren dann zu höherklassigen Clubs gelassen werden statt sie frühzeitig an uns zu binden. Ihr seid da etwas kleverer, leider. Was aber nichts über Fans aussagt, aber viel über das Management.

31.08.2017 11:57 Sr.Raul 20

Sieh es gelassen, @19 (CK85). In der Medienlandschaft geht es darum Informationen zu verkaufen und damit um Auflagen, Einschaltquoten, Klicks zum Broterwerb. Somit wird Das mehr bedient, Welches mehr davon erwarten lässt. CB11-FCM: Logische Folge, weil allein diese Konstellation zu passen scheint. Also Alles richtig gemacht.

30.08.2017 23:54 CK85 19

Der HFC verpflichtet einen neuen Spieler - das wird nur in einem Kurzbericht erwähnt und beim FCM wird lediglich ein Vertrag verlängert und es gibt drei Headlines in der SiO App.
Leute aus MD - kein Neid, wirklich nicht, ihr macht vieles richtig, richtiger als wir. In Sachen Vertragsmanagement können wir uns eine Scheibe abschneiden!
Aber wie der MDR hier wieder priorisiert - das ist wirklich erbärmlich! Neutralität bei jeder Kritik predigen aber unterm Strich das Gegenteil liefern - Ihr macht euch wirklich nur noch lächerlich. Lässt es mit der Sportberichterstattung und fokussiert euch auf Tiger, Ente & Co. oder wie das heißen mag - das entspricht eher Eurem Niveau

30.08.2017 19:54 rewi 18

Glückwunsch FCM zu dieser Vertragsverlängerung. Beckus passt zu 100 Prozent zu Euch. Wäre froh auch so einen Stürmer in unseren Reihen zu haben. Wünsche Euch viel Erfolg für die Saison. Vielleicht wird sie ja in diesem Jahr gekrönt.
Sportliche BGW Grüße aus dem Paradies

30.08.2017 19:30 Aufpasser der Richtige 17

Ich höre immer noch die Pfiffe als er beim letzten Heimspiel ausgewechselt wurde,warum? Für mich ein wichtiger beim Club auch wenn für jeden mal die Zeit kommt. Seine ist bestimmt noch nicht gekommen.

30.08.2017 18:35 Clubfan72 16

Hatte mich gefragt, wer wohl der beliebteste Ostclub sein soll. Doch nicht etwa Dü Dü Dü...... Muhahaaaa, hab noch nie! einen Fußballfreund in ganz D getroffen, der die sympathisch findet, außer sie selber und ihre Busenfreunde aus Zwigge.
Es ist ja eher peinlich mit denen auf Grund vergangenen Zeiten in ein Topf geworfen zu werden.
BWG und Danke Beckus für deine Treue und zum Bekenntnis zur Blau- Weißen Elbestadt.