Sport bei MDR.DE Häufige Fragen zu unseren Video-Livestreams

Warum werden nicht alle Fußballspiele live gestreamt?

Das hat zum einen rechtliche und zum anderen produktionstechnische Gründe.

Nicht für alle Fußballligen konnten und können entsprechende Livebild-Rechte für TV und Online erworben werden.  

Wenn die Sportrechte zum Livestreaming vorhanden sind, wie z. B. für Spiele der 3. Liga und Regionalliga, muss entsprechende Übertragungstechnik vor Ort sein, die ein Live-Stream-Signal produziert.

Warum werden Spiele live im TV ausgestrahlt und gleichzeitig im Netz gestreamt?

Damit bieten wir den Fans, die unterwegs sind, das Liveerlebnis für Tablet und Smartphone.

Warum wird an einigen Spieltagen das TV-Live-Spiel gestreamt und kein weiteres Spiel der mitteldeutschen Vereine im Netz angeboten?

Das Live-Angebot von "Sport im Osten extra" ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen, da das Interesse an Live-Übertragungen sehr groß ist.

Für die Ost-Derbys in der 3. Liga sind die entsprechenden Rechte für TV und Online vorhanden. Darüber hinaus gilt diese Rechte-Lage auch für die Regionalliga.

Die Auswahl weiterer Spiele der 3. Liga und Regionalliga ist also eine redaktionelle Entscheidung, die auf Grundlage der aktuellen sportlichen Entwicklungen und Tabellenkonstellationen erfolgt.

Wo finde ich die geplanten Livestreams?

Auf der Livestream-Übersicht unter www.mdr.de finden sich unsere geplanten Livestreams zum Fußball und anderen Sportarten. Die Übersicht wird immer montags bzw. bei Planänderungen aktualisiert. Wir informieren darüber auf unserem Facebook- und Twitter-Account. Sobald die Planungen anderer ARD-Landesrundfunkanstalten bestätigt sind, wird die Übersicht um Livestream-Angebote mit Teams aus unserem Sendegebiet ergänzt. 

Warum gibt es nicht in allen Livestreams Zeitlupen?

Der MDR bietet im Vergleich zu anderen öffentlich-rechtlichen Sendern mit Abstand die meisten Livestreams an. Allerdings können wir nicht alle Teams mit der Technik ausstatten, die für Zeitlupen notwendig ist. Livestreams stellen wir im Anschluss in die Mediathek. Zudem stellen wir immer öfter Tore oder strittige Szenen zeitnah auf mdr.de bereit.

Wann sehe ich das Spiel im Livestream auch im Ausland?

Der MDR muss bei der Bereitstellung von Livestreams verschiedene Rechte beachten. Livespiele, die im Fernsehen gezeigt werden und zusätzlich als Stream auf MDR.de zur Verfügung stehen, sind geogeblockt. Drittligaspiele, die einzig auf MDR.de gezeigt werden, sind hingegen auch aus dem Ausland abrufbar.

Was können wir Ihnen dennoch verlässlich online versprechen?

Auch wenn es keinen Livestream gibt – wir bieten Ihnen über die Liveticker, Spielberichte und aktuelle Hintergründe hinaus alle "Sport im Osten"-Spielberichte zur 3. Liga und Regionalliga zum zeitsouveränen Abruf auf mdr.de/sport und der MDR Mediathek.

Zuletzt aktualisiert: 11. April 2017, 16:16 Uhr