Fußball | "Volltreffer der Woche" HFC-Pokalheld setzt sich durch

Die Würfel sind gefallen: Hilal El Helwe vom Halleschen FC hat den Volltreffer der Woche erzielt. Der Pokalknipser setzte sich knapp gegen Dynamo-Stürmer Stefan Kutschke durch. Herzlichen Glückwunsch.

Torschütze Hilal El Helwe jubelt
Hilal El Helwe jubelt Bildrechte: IMAGO

"Ich habe einfach nur abgedrückt und schon war er drin." So kommentierte Hilal El Helwe seinen wichtigen 2:2-Ausgleichtreffer im Pokalspiel gegen den 1.FC Kaiserslautern. Der Mittelstürmer des  Halleschen FC zog nach schöner Vorarbeit von Toni Lindenhahn aus 22 Metern ab und zirkelte den Ball unhaltbar ins linke untere Eck. Damit überzeugte er 53 Prozent unserer User und erzielte den Volltreffer der Woche.

Knapp geschlagen wurde Dynamo-Pokalheld Stefan Kutschke, der praktisch im Alleingang seinen alten Verein RB Leipzig aus dem DFB-Pokal kegelte. Marcel Sabitzer von RB Leipzig wurde abgeschlagener Dritter.

Das Endergebnis m Überblick
Hilal El Helwe (HFC) 2.047 Stimmen  
Stefan Kutschke (Dynamo) 1.726 Stimmen  
Marcel Sabitzer (RBL) 111 Stimmen  

Trikotsatz für Gewinner

volltreffer
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Der Gewinner der Abstimmung bekommt wieder ein beflocktes Trikot mit "Volltreffer"-Aufschrift. Zudem kann der Sieger einen Verein seiner Wahl bestimmen, der von "MDR um elf" und "Sport im Osten" gleich einen ganzen Trikotsatz spendiert bekommt.

Die Abstimmung lief bis zum Donnerstag, den 25. August 2016 (10:00 Uhr).

Zuletzt aktualisiert: 11. August 2016, 10:10 Uhr