Arjen Robben gegen Emil Forsberg
Bildrechte: IMAGO

Fußball | DFB-Pokal Topspiel RB Leipzig - Bayern live in der ARD

Gleich zwei Champions-League-Teilnehmer reisen in der 2. Runde des DFB-Pokals nach Mitteldeutschland: Die Partie der Bayern bei RB Leipzig gibt es live im Free-TV. Die Magdeburger empfangen Dortmund einen Tag früher.

Arjen Robben gegen Emil Forsberg
Bildrechte: IMAGO

Das Topspiel in der 2. Runde des DFB- Pokals RB Leipzig gegen Bayern München wird live in der ARD übertragen. Das gab der Deutsche Fußball-Bund am Donnerstag bekannt.

Die Begegnung zwischen dem Vizemeister und dem Meister wird am Mittwoch, 25. Oktober, um 20:45 Uhr angepfiffen. Kurios: Beide treffen in München bereits drei Tage später zum Bundesliga-Spiel aufeinander, der Verlierer kann sich also schnell für das Pokalaus revanchieren.

Dynamo am Mittwoch - FCM gegen BVB am Dienstag

Zeitgleich zu Bayern und RB muss Zweitligist Dynamo Dresden im DFB-Pokal antreten. Die Schwarz-Gelben sind am Mittwoch (20:45 Uhr) bei Bundesligist SC Freiburg zu Gast. Der dritte verbliebene mitteldeutsche Vertreter, 1. FC Magdeburg, empfängt einen Tag vorher, ebenfalls um 20:45 Uhr, mit DFB-Pokalsieger und Champions-League-Teilnehmer Borussia Dortmund ebenfalls einen hochkarätigen Gast.

Marcel Schmelzer (Dortmund, 29) gegen Nils Butzen (re.)
BVB-Linksverteidiger Marcel Schmelzer (li.) kehrt wieder einmal in seine alte Heimat zurück. Wie hier bei einem Test im Juli 2013 gegen Nils Butzen. Bildrechte: IMAGO

Über dieses Thema berichtet "MDR aktuell - das Nachrichtenradio" MDR RADIO | 31. August, ab 12:40 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 01. September 2017, 17:15 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

6 Kommentare

01.09.2017 08:41 Aufpasser der Richtige 6

@4 Leider werden wenige echte Clubfans dieses Spiel live erleben dürfen. Wie bekannt ist geht keine Karte in den freien Verkauf nur Mitglieder und DK Innhaber. Der Rest naja ein Schelm wer böses Denk.

31.08.2017 01:22 MDR Redaktion 5

@2 UweZH: Leider können wir Deine Frage nicht beantworten, da es einfach zu viele sind, die sich diesen Fußballkracher nicht entgehen lassen wollen. Der Platz würde hier nicht reichen, um alle namentlich auflisten zu können. Wir können viel, aber nicht alles! Aber danke für die Nachfrage!

31.08.2017 01:05 Andreas Rottleb-Schellhase 4

Das DFB-Pokalspiel zwischen dem 1.FC Magdeburg und Borussia Dortmund in Magdeburg wird der Hammer für die FCM-Fans und Sieger dieser Partie wird der 1.FC Magdeburg sein.
Sorry BVB

31.08.2017 12:46 Herr Wo. aus We. 3

@MDR
Das Bundesligaspiel ist 3 Tage später in München. Samstag 28.10. um 18.30 Uhr. Beste Grüße!
[Vielen Dank für den Hinweis. Die zuständigen Kollegen sind informiert. Herzliche Grüße aus der MDR.de-Redaktion]

31.08.2017 12:26 UweZH 2

Wer will denn schon RasenBallsport gegen den FC Bayern sehen?

31.08.2017 11:56 RB Fan 1

@Redaktion: "Beide treffen in Leipzig bereits drei Tage später zum Bundesliga-Spiel aufeinander"
Da stimmt was nicht. Die spielen in München. Gibt es für die Entdeckung des Fehlers Freikarten für das Pokalspiel? (-: