volltreffer
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Auf einen Blick Auf einen Blick: Volltreffer-Sieger der Saison 2016/2017

Wir suchen jede Woche den "Volltreffer der Woche". Und hier führen wir Statistik: Wer gewann wann in der Volltreffer-Wahl? Welches Team räumte die meisten Siege ab? Und das Ganze fein sortiert nach Datum und Prozenten.

volltreffer
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Abstimmung vom 22. bis 25. Mai 2017

1. Michel Niemeyer (1. FC Magdeburg) 57 Prozent
2. Firat Sucsuz (FC Carl Zeiss Jena) 37 Prozent
3. Okan Aydin (FC Rot-Weiß Erfurt) 6 Prozent

Abstimmung vom 15. bis 18. Mai 2017

1. Alexander Bury (BSG Chemie Leipzig) 74 Prozent
2. Tom Baumgart (Chemnitzer FC) 16 Prozent
3. Christopher Bieber (FC Rot-Weiß Erfurt) 10 Prozent

Abstimmung vom 08. bis 11. Mai 2017

1. Paul Maurer (Lok Leipzig) 89 Prozent
2. Benjamin Kauffmann (Wacker Nordhausen) 7 Prozent
3. Jaroslav Dittrich (FC Oberlausitz Neugersdorf) 4 Prozent

Paul Maurer beim Freistoß
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Abstimmung vom 02. bis 04. Mai 2017

1. Martin Röser (Hallescher FC) 53 Prozent
2. Dennis Grote (Chemnitzer FC) 35 Protent
3. Josef Nemec (FSV Budissa Bautzen) 12 Prozent

Abstimmung vom 24. bis 27. April 2017

1. Ronny König (FSV Zwickau) 81 Prozent
2. Danny Wild (VfB Auerbach) 13 Prozent
3. Dorian Diring (Hallescher FC) 6 Prozent

Abstimmung vom 18. bis 20. April 2017

1. Marley Wüstling (F-Jugend VfB Auerbach) 84 Prozent
2. Florian Hansch (Chemnitzer FC) 11 Prozent
3. Matthias Peßolat (Wacker Nordhausen) 5 Prozent

Sport

7-Jähriger schießt Volltreffer der Woche
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Abstimmung vom 10. bis 13. April 2017

1. Florian Schmidt (BSG Chemie Leipzig) 54 Prozent
2. Stefan Schmidt (VfB Auerbach) 29 Prozent
3. Maximilian Wolfram (Carl Zeiss Jena) 18 Prozent

Florian Schmidt (BSG Chemie Leipzig)
Bildrechte: IMAGO

Abstimmung vom 03. bis 06. April 2017

1. Christian Beck (1. FC Magdeburg) 52 Prozent
2. Felix Brügmann (1. FC Lok Leipzig) 41 Prozent
3. Matthias Kühne (FC Carl Zeiss Jena) 7 Prozent

Abstimmung vom 27. bis 30. März 2017

1. Florian Dietz (Carl Zeiss Jena) 53 Prozent
2. Stefan Kutschke (Dynamo Dresden) 31 Prozent
3. Philip Türpitz (Chemnitzer FC) 16 Prozent

Torschütze Florian Dietz nach dem 0:1, rechts Torhüter Stefan Schmidt, dazwischen Marcin Sieber, der sich dabei verletzte.
Bildrechte: IMAGO

Solch ein Tor sieht man nicht alle Tage: Annahme mit dem Rücken zum Tor, eine halbe Drehung und dann der Abschluss mit dem Außenrist. Gelungen ist das FCC-Spieler Florian Dietz.

Mo 03.04.2017 09:57Uhr 00:18 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-95302.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Abstimmung vom 20. bis 23. März 2017

1. Axel Kühn (VfB Auerbach) 48 Prozent
2. Martin Gebauer (Lok Stendal) 43 Prozent
3. Daniel Brückner (Rot-Weiß Erfurt) 9 Prozent

Abstimmung vom 13. bis 16. März 2017

1. Marcel Schlosser (VfB Auerbach) 53 Prozent
2. Theodor Bergmann (Rot-Weiß Erfurt) 41 Prozent
3. René Weinert (ZFC Meuselwitz) 6 Prozent

Abstimmung vom 06. bis 09. März 2017

1. Robert Koch (FSV Zwickau) 80 Prozent
2. Marc-Philipp Zimmermann (VfB Auerbach) 11 Prozent
3. Martin Röser (Hallescher FC) 9 Prozent

Robert Koch
Bildrechte: IMAGO

Abstimmung vom 27. Februar bis 02. März 2017

1. Firat Sucsuz (Carl Zeiss Jena) 55 Prozent
2. Maik Georgi (1. FC Lok Leipzig) 35 Prozent
3. Marc-Philipp Zimmermann (VfB Auerbach) 10 Prozent

Abstimmung vom 20. bis 23. Februar 2017

1. Florian Kath (1. FC Magdeburg) 50 Prozent
2. Djamal Ziane (1. FC Lok Leipzig) 44 Prozent
3. Oliver Merkel (FC Oberlausitz Neugersdorf) 6 Prozent

Abstimmung vom 13. bis 16. Februar 2017

1. Sören Eismann (FC Carl Zeiss Jena) 47 Prozent
2. Dennis Mast (Chemnitzer FC) 27 Prozent
3. Benjamin Pintol (Hallescher FC) 26 Prozent

Abstimmung vom 30. Januar bis 2. Februar 2017

1. Patrick Göbel (FSV Zwickau) 79 Prozent
2. Benjamin Pintol (Hallescher FC) 16 Prozent
3. Dennis Mast (Chemnitzer FC) 5 Prozent

Abstimmung vom 19. bis 22. Dezember 2016

1. Christian Beck (1. FC Magdeburg) 69 Prozent
2. Paul Maurer (Lok Leipzig) 28 Prozent
3. Anton Fink (Chemnitzer FC) 4 Prozent

Abstimmung vom 12. bis 15. Dezember 2016

1. Sebastian Ernst (1. FC Magdeburg) 79 Prozent
2. Okan Aydin (Rot-Weiß Erfurt) 12 Prozent
3. Bedi Buval (Carl Zeiss Jena) 9 Prozent

Abstimmung vom 5. bis 8. Dezember 2016

1. Sascha Pfeffer (Hallescher FC) 53 Prozent
2. Carsten Kammlott (Rot-Weiß Erfurt) 42 Prozent
3. Tobias Heppner (Budissa Bautzen) 5 Prozent

HFC Spieler bejubeln Sascha Pfeffer
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Abstimmung vom 28. November bis 1. Dezember 2016

1. Maximilian Wolfram (FC Carl Zeiss Jena) 58 Prozent
2. Carsten Kammlott (FC Rot-Weiß Erfurt) 32 Prozent
3. Jiri Mlika (VfB Auerbach) 10 Prozent

Abstimmung vom 21. bis 24 November 2016

1. Daniel Hägler (Wacker Nordhausen) 49 Prozent
2. Benjamin Pintol (Halleschen FC) 37 Prozent
3. Daniel Frahn (Chemnitzer FC) 14 Prozent

Abstimmung vom 07. bis 10. November 2016

1. Tommy Kind (BSG Chemie Leipzig) 73 Prozent
2. Bedi Buval (FC Carl Zeiss Jena) 21 Prozent
3. Maik Salewski (Budissa Bautzen) 6 Prozent

Abstimmung vom 31. Oktober bis 3. November 2016

1. Jan Löhmannsröben (1. FC Magdeburg) 78 Prozent
2. Josef Müller (Budissa Bautzen) 11 Prozent
3. Christoph Menz (Rot-Weiß Erfurt) 11 Prozent

Abstimmung vom 24. bis 27. Oktober 2016

1. Andy Trübenbach (ZFC Meuselwitz) 58 Prozent
2. Marcel Schlosser (VfB Auerbach) 37 Prozent
3. Anton Fink (Chemnitzer FC) 5 Prozent

Abstimmung vom 17. bis 20. Oktober 2016

1. Nils Gottschick (1. FC Lok Leipzig) 50 Prozent
2. Manfred Starke (FC Carl Zeiss Jena) 27 Prozent
3. Fabian Baumgärtel (Hallescher FC) 23 Prozent

Abstimmung vom 10. bis 13. Oktober 2016

1. Marcel Brinkmann (SV Medizin Uchtspringe) 56 Prozent
2. Daniel Brückner (Rot-Weiß Erfurt) 34 Prozent
3. Aias Aosman (Dynamo Dresden) 11 Prozent

Abstimmung vom 3. bis 6. Oktober 2016

1. Andy Müller (BSG Chemie Leipzig) 85 Prozent
2. Paul Milde (FSV Budissa Bautzen) 9 Prozent
3. Royal-Dominique Fennell (Hallescher FC) 6 Prozent

Abstimmung vom 26. bis 29. September 2016

1. Tarek Chahed (1. FC Magdeburg) 73 Prozent
2. Andy Trübenbach (ZFC Meuselwitz) 25 Prozent
3. Jiri Mlika (VfB Auerbach) 2 Prozent

Abstimmung vom 19. bis 22. September 2016

1. Toni Barnickel (Budissa Bautzen) 53 Prozent
2. Oliver Merkel (FC Oberlausitz) 28 Prozent
3. Liridon Vocej (Rot-Weiß Erfurt) 19 Prozent

Abstimmung vom 12. bis 15. September 2016

1. Marcel Bär (FSV Zwickau) 57 Prozent
2. Eric Nowak (Eintracht Sondershausen) 28 Prozent
3. Benjamin Pintol (Hallescher FC) 15 Prozent

Abstimmung vom 29. August bis 01. September 2016

1. Carsten Kammlott (FC Rot-Weiß Erfurt) 48 Prozent
2. Felix Beiersdorf (RB Leipzig II) 36 Prozent
3. Bedi Buval (FC Carl Zeiss Jena) 16 Prozent

Abstimmung vom 22. bis 25. August 2016

1. Hilal El Helwe (Hallescher FC) 53 Prozent
2. Stefan Kutschke (Dynamo Dresden) 44 Prozent
3. Marcel Sabitzer (RB Leipzig) 3 Prozent

Abstimmung vom 15. bis 18. August 2016

1. Marco Sailer (Wacker Nordhausen) 51 Prozent
2. Marcel Halstenberg (RB Leipzig) 36 Prozent
3. Dennis Mast (Chemnitzer FC) 12 Prozent

Abstimmung vom 08. bis 11. August 2016

1. Djamal Ziane (1. FC Lok Leipzig) 67 Prozent
2. Anton Fink (Chemnitzer FC) 29 Prozent
3. Maik Salewski (Budissa Bautzen) 4 Prozent

Abstimmung vom 01. bis 04. August 2016

1. Toni Lindenhahn (Hallescher FC) 63 Prozent
2. Jiri Sisler (Budissa Bautzen) 19 Prozent
3. Marco Hartmann (Dynamo Dresden) 19 Prozent

Zuletzt aktualisiert: 06. August 2017, 20:30 Uhr