Team

Philosophie : Unsere Philosophie

Aktuell, informativ und interessant wollen wir sein, wenn unser Team jeden Mittag das Programm für das MDR THÜRINGEN JOURNAL zusammenstellt. Denn von Montag bis Sonntag soll unser 30-minütiges Regionalmagazin an den Themen dran sein, die die Thüringer interessieren, bewegen und aufregen. Oft keine leichte Entscheidung, denn in diesen 30 Minuten können wir nur sechs bis sieben längere Filmbeiträge unterbringen. Und meistens passiert in Thüringen an einem Tag viel mehr als am Abend in die Sendung "passt".

Von wichtigen Entscheidungen im Erfurter Landtag oder interessanten Alltags-Helden über hochkarätige Kulturereignisse in Weimar und aufsehenerregende Gerichtsprozesse bis hin zu spektakulären Firmenübernahmen, neuen Angeboten für Touristen oder der Übergabe großer Bauprojekte in Thüringer Städten und Gemeinden - das Themenspektrum ist so vielfältig wie das ganze Land.

Wir versuchen, all das regelmäßig und zugleich vielseitig in unserer Sendung zu beleuchten. Dazu berät und entscheidet die Redaktion meist schon langfristig über wichtige Themen und Trends, die Reporter dann über längere Zeit beobachten und in ihren Filmbeiträgen beleuchten. Andere Beiträge entstehen kurzfristig, manchmal nur wenige Stunden vor Beginn der Sendung, wenn aktuelle Ereignisse zum Thema des Tages werden und am Abend das Programm bestimmen.

© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK