Mehr Informationen zu 360°-Videos

Was sind 360°-Videos?

Wenn Sie 360°-Videos anschauen, können Sie den Blickwinkel im Video selbst bestimmen. Dazu müssen Sie Ihr Smartphone oder Tablet bewegen beziehungsweise mit der Maus im Browser klicken und bewegen.

Produziert werden die 360°-Videos mit speziellen Kamerasystemen, die die Umgebung und das Geschehen in allen Richtungen gleichzeitig filmen können.

Wie kann ich 360°-Videos ansehen?

Ganz einfach: Am besten funktioniert die Nutzung über das Smartphone oder Tablet. Sie ändern den Blickwinkel indem Sie Ihr Gerät in die Richtung bewegen, in die Sie im Video schauen möchten. Eine Alternative ist das Starten des Videos auf dem Desktop-PC. Hier wird mit der Maus navigiert.

Nutzungshinweis

Wir empfehlen Ihnen dringend, die Videos nur über WLAN-Empfang zu starten. Das Abspielen von 360°-Videos erfordert ein größeres Datenvolumen. Dies kann ein begrenztes monatliches Datenkontingent stark beanspruchen.

Warum funktioniert es auf meinem Handy nicht?

360°-Videos sind eine sehr junge Technik, die möglicherweise nicht auf allen Geräten wiedergegeben werden kann. Überprüfen Sie, ob auf Ihrem Handy oder Tablet die aktuellste Version des Betriebssystems installiert ist. Wenn nicht, führen Sie ein Update durch.