Erfurt Bronze-Luther thront am Rathausbalkon

Zum Martinsfest bekam Erfurt für seine Rathausfassade eine Luther-Figur. Die zwei Meter hohe Bronzestatue wurde am Freitagnachmittag enthüllt - und befindet sich nun in bester Gesellschaft neben dem Heiligen Bonifacius.

Luther-Figur wird neben Erfurter Rathausbalkon angebracht
Luther, Luther: Eine Bronzefigur des Reformators befindet sich jetzt auf einem Sockel neben dem Erfurter Rathausbalkon. Bildrechte: MDR/Marcus Scheidel
Luther-Figur wird neben Erfurter Rathausbalkon angebracht
Luther, Luther: Eine Bronzefigur des Reformators befindet sich jetzt auf einem Sockel neben dem Erfurter Rathausbalkon. Bildrechte: MDR/Marcus Scheidel
Luther-Figur wird neben Erfurter Rathausbalkon angebracht
Im Juni wurde auf der anderen Seite bereits der Heilige Bonifacius angebracht. Bildrechte: MDR/Marcus Scheidel
Luther-Figur wird neben Erfurter Rathausbalkon angebracht
Die Stifterfiguren sind ein Geschenk des Rotary-Clubs Erfurt an die Stadt - mit 118.000 Euro die bisher größte Einzelspende. Bildrechte: MDR/Marcus Scheidel
Luther-Figur wird neben Erfurter Rathausbalkon angebracht
Doch die beiden Bronzestatuen sind nicht unumstritten: So gab es Diskussionen, ob zwei kirchliche Helden an ein Rathaus gehören. Bildrechte: MDR/Marcus Scheidel
Luther-Figur wird neben Erfurter Rathausbalkon angebracht
Vor über 70 Jahren hatten dort zwei Kaiser gestanden: Barbarossa und Wilhelm der I. Seitdem waren die Sockel leer. Bildrechte: MDR/Marcus Scheidel
Alle (5) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN | MDR THÜRINGEN JOURNAL | 10. November 2017 | 19:00 Uhr

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt