Mitte/West-Thüringen

Nachrichten und Informationen aus Mittel- & West-Thüringen

Eisenach: 92-Jähriger fährt ohne Führerschein

Alter schützt vor Torheit nicht: Die Polizei in Eisenach ermittelt gegen einen 92-Jährigen, der ohne Führerschein Auto gefahren ist. Er war durch einen unsicheren Fahrstil und Blechschäden am Auto aufgefallen. [mehr]


Berkach und Neuhaus: Überfälle auf Jugendclub und junge Frau

Vier Vermummte haben am späten Sonnabend-Abend einen Jugendklub in Berkach überfallen. Außerdem wurde eine 18-jährige Frau in einem Mehrfamilienhaus in Neuhaus niedergeschlagen. [mehr]


Wirtschaft: Bilanz des Erfurter Weihnachtsmarktes

Die Weihnachtsmarktsaison ist schon wieder fast vorbei. Reporterin Stephanie Schettler kennt die Bilanz des Erfurter Weihnachtsmarktes. [Audio]


Fußball | 3. Liga: Spätes Gegentor kostet langersehnten Sieg

Wie bitter ist das denn? RW Erfurt belohnt sich für einen starken Auftritt bei Stuttgart II nicht und wird in letzter Sekunde bestraft. Es wäre der erste RWE-Auswärtssieg gegen die Schwaben seit zwölf Jahren gewesen. [mehr]


Wetter: Sturm wirft Weihnachtsbaum in Erfurt um

Beseitigung eines umgefallenen Weihnachtsbaums vor dem Hauptbahnhof von Erfurt. Beseitigung eines umgefallenen Weihnachtsbaums vor dem Hauptbahnhof von Erfurt. Beseitigung eines umgefallenen Weihnachtsbaums vor dem Hauptbahnhof von Erfurt.

Winterstürme scheinen es auf große Weihnachtsbäume in Thüringen abgesehen zu haben: Nachdem im Vorjahr Weimar dran war, traf es diesmal Erfurt. Das Ende des Baums vor dem Hauptbahnhof in Bildern. [Bilder]


Insolventes Logistikunternehmen: Noch kein Investor für Eurogate in Erfurt gefunden

Das Geschäft brummt, doch ein neuer Eigentümer lässt auf sich warten: Für das insolvente Eurogate-Logistikzentrum in Erfurt ist auch nach zehn Monaten noch kein Käufer gefunden. [mehr]


Niederroßla: Pakete landeten samt Transporter in der Ilm

Ein gelber Transporter mit der Aufschrift Deutsche Post ist mit der vorderen Hälfte in einem Fluss versunken. Ein Feuerwehrmann und ein Mann in Postuniform stehen an einem Fluss und blicken zu einem darin halb versunkenen gelben Transporter. Mit einem Bootshaken wird durch das Fenster eines in einem Fluss versunkenen Transporters ein Paket herausgezogen.

Großes Pech hatte am 19. Dezember ein Paketfahrer im Weimarer Land. Sein abgestellter Transporter setzte sich plötzlich in Bewegung und landete in der Ilm - mitsamt allen Paketen. [Bilder]


Stadtrat : Dreierbündnis gegen Weimars SPD-Oberbürgermeister

CDU, Grüne und das Weimarwerk Bürgerbündnis wollen im Stadtrat von Weimar eine Koalition bilden. Zusammen kommen die Parteien auf 23 der 43 Sitze. Die SPD samt ihres Oberbürgermeisters Stefan Wolf kommt auf neun Sitze. [mehr]


Prozess gegen "Saat des Bösen" in Erfurt: Haftstrafen und Freisprüche für Angeklagte

Über ein Jahr lang wurde gegen zehn Männer verhandelt, die als Verbrecherbande zahlreiche Straftraten begangen haben sollen. Am Freitag wurden vier von ihnen verurteilt, die anderen freigesprochen. [mehr]


Preiserhöhung : Zoo, Schwimmhallen und Freibäder in Erfurt werden teurer

Vergnügen wird in Erfurt teurer: Im Zoo steigen ab Januar die Eintrittspreise, auch die Schwimmhallen und Freibäder werden teurer. [mehr]


Sanierung abgeschlossen: "Flutopfer" Ilmparkbrücke in Weimar wieder nutzbar

Lang' hat's gedauert: Knapp eineinhalb Jahre nach dem Frühsommer-Hochwasser ist die damals beschädigte Schaukelbrücke im Ilmpark von Weimar wieder begehbar. [mehr]


MDR-Beiträge aus der Region Mitte/West-Thüringen

Autobranche: Daimler findet Käufer für Thüringer Mercedes-Häuser

Der Daimler-Konzern verkauft seine Thüringer Mercedes-Niederlassung "Russ & Janot" an einen chinesischen Familienkonzern. Lei Shing Hong ist vom Fach - das Unternehmen vertreibt in Asien die Karossen mit dem Stern. [mehr]


Ermittlungen zu 20 Jahre altem Fall: Schädel von Mordopfer aus Erfurt sichergestellt

Erst ermittelte die Polizei die mutmaßlichen Täter, nun stellte sie auch sterbliche Überreste des Opfers sicher. Der Fall eines vor 20 Jahren verschwundenen Erfurters wird weiter aufgeklärt. [mehr]


Landgericht Erfurt: Mutmaßlicher Mörder von Wachmann vor Gericht

Im Erfurter Gästehaus "Alte Parteischule" war im Juni ein Wachmann getötet worden. Seit Donnerstag steht der mutmaßliche Täter vor dem Landgericht. Der Prozesstag war nach kurzer Zeit zu Ende. [mehr]


Veranstaltungstipps für die Region: Wohin in Mitte/West-Thüringen?

Auf dieser Seite finden Sie einige Veranstaltungstipps von "MDR THÜRINGEN - Das Radio" und dem MDR THÜRINGEN JOURNAL. [mehr]


Region Mitte-/West-Thüringen

Mitte/West-Thüringen

Programmtipps

MDR im Ersten | 21.12.2014 | 20:15 Uhr - mit Social TV: Tatort Erfurt: "Der Maulwurf"

Die Erfurter Kommissare Henry Funck (Friedrich Mücke), Maik Schaffert (Benjamin Kramme) und Johanna Grewel (Alina Levshin) ermitteln in ihrem zweiten Fall - ein Häftling kann fliehen und ihre Chefin wird entführt ... [mehr]


Tatort | Das Erste | 01.01.2015 | 20:15 Uhr: "Der Irre Iwan" - Ein neuer Fall für Dorn und Lessing

Nach dem erfolgreichen Start von Nora Tschirner und Christian Ulmen als "Tatort"-Gespann in Weimar im Dezember 2013, ermitteln die beiden am 1 Januar erneut: "Der Irre Iwan" heißt der zweite Fall! Chatten Sie online mit! [mehr]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK