Musik Kulturarena Jena: Konzertgewaltig durch den Sommer

Der diesjährige Konzertreigen der Kulturarena in Jena ist eröffnet! Zu den bisherigen musikalischen Höhepunkten gehörten neben der niederländischen Saxophonistin Candy Dulfer das US-amerikanische Musik-Projekt "Scott Bradley's Postmodern Jukebox" sowie die einheimische Band "Babayaga".

Sang auch einige Lieder ihrer früheren Band "Wir sind Helden".
Am 19. August spielte Judith Holofernes bei der Kulturarena in Jena. Bildrechte: MDR/Holger John
Sang auch einige Lieder ihrer früheren Band "Wir sind Helden".
Am 19. August spielte Judith Holofernes bei der Kulturarena in Jena. Bildrechte: MDR/Holger John
Viele flotte Lieder und gute Stimmung.
Sie sang auch einige Lieder ihrer früheren Band "Wir sind Helden". Insgesamt in ihrem Programm: viele flotte Lieder und gute Stimmung. Bildrechte: MDR/Holger John
Publikum beim Konzert von Judith Holofernes
Immer wieder forderte sie ihr "schönes Publikum" auf, mitzutanzen. Bildrechte: MDR/Holger John
Forderte ihr Publikum immer wieder zum Tanzen auf: Judith Holofernes.
Einige Songs waren auch ruhiger. Bildrechte: MDR/Holger John
Einige leise Töne, etwa über Freundin Lisa, die ausgedehnt leidet.
Ganz sympathisch erklärte sie zum Beispiel die Geschichte zum Song "Lisa" - eine Freundin, die ausgedehnt leidet. Bildrechte: MDR/Holger John
Sänger,Saxophonist und Klavierspieler auf Bühne
Gregory Porter nebst Band bespielte das R&B-affine Publikum mit jazzigen Klängen und swingend leichtem Bariton. Bildrechte: Holger John/VIADATA
Gregory Porter mit einer dunkle Ballonmütze über einem Schlauchschal
Porters Markenzeichen ist eine dunkle Ballonmütze über einem Schlauchschal, der den gesamten Kopf mit Ausnahme des Gesichtes verhüllt. Bildrechte: Holger John
Zuschauer eines Konzerts
Erkennen Sie sich wieder? Der Theatervorplatz in Jena war restlos ausverkauft. Das Konzert fand am 9.8. statt. Bildrechte: Holger John
Musiker mit Hut und Sonnenbrille bläst in Saxophon
Greg Porter kam nicht allein sondern mit Begleitband. DerMann am Saxophon ist Tivon Pennicott. Bildrechte: Holger John
Konzert vor dem "Theaterhaus Jena"
Konzertbeginn war 20 Uhr. Da war es noch hell. Wer vorne stehen wollte musste früher da sein. Bildrechte: Holger John
Auftritt Maxim Konzertarena
Maxim und Band waren am 4. August in Jena zu sehen. Bildrechte: Holger John/Viadata
Auftritt Maxim Konzertarena
Das Publikum in der ersten Reihe war begeistert. Bildrechte: Holger John/Viadata
Auftritt Maxim Konzertarena
Aber auch weiter hinten war die Stimmung offensichtlich gut. Der Sänger Maxim begeistert mit seinen tiefgründigen Geschichten , eingebettet in schönen Melodien. Bildrechte: Holger John/Viadata
Sänger Maxim
„Ich schreib’ keine Lieder mehr über Killefitz. Ich schreibe nur noch über Dinge, die mich wirklich berühren." - So lautet ein Zitat des Sängers aus Siegburg. Bildrechte: Holger John/Viadata
Migration Blues Blick Bassy, Leyla McCalla und Delgres
Ein Abend, drei Bands. Am 29. Juli spielten Blick Bassy, Leyla McCalla und Delgres unter dem Motto "Migration Blues". Bildrechte: MDR/Holger John
Migration Blues Blick Bassy, Leyla McCalla und Delgres
Pascal Danae von Delgres... Bildrechte: MDR/Holger John
Alle (65) Bilder anzeigen