Thüringen

Evangelische Kirche ruft zu mehr Engagement gegen Unrecht auf

Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland hat zum Reformationstag zu mehr Einsatz gegen Unrecht aufgefordert. Landesbischöfin Ilse Junkermann sagte in einem Gottesdienst in der Weimarer Herderkirche, jeder sollte Zeichen setzen für Menschenwürde und Gerechtigkeit in der Welt. Man müsse die Frage stellen, was aus der Freiheit werde, wenn sich in einer Gesellschaft alles rechnen müsse. Der Wert von Pflege oder Bildung sei nicht allein am Geld zu messen. Vor fast 500 Jahren, am 31. Oktober 1517, veröffentlichte Martin Luther in Wittenberg seine 95 Thesen gegen die Missstände der spätmittelalterlichen Kirche. Das Datum gilt als Beginn der Reformation.

Rentner stirbt bei Frontalzusammenstoß im Eichsfeld

Beim Frontalzusammenstoß von zwei Autos im Eichsfeld ist ein Rentner ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei kam der 84-Jährige mit seinem Wagen auf der Straße zwischen Uder und Arenshausen in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte er mit einem Kleintransporter zusammen und starb. Der Fahrer des Transporters wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Ramelow rechnet mit 05.Dezember für MP-Wahl

Der Thüringer Linken-Fraktions-Chef Bodo Ramelow rechnet mit dem 05. Dezember als Termin für die Ministerpräsidentenwahl im Landtag. Es gehe darum, dass die geplante rot-rot-grüne Landesregierung schnell handlungsfähig sei, sagte Ramelow nach einer Konferenz der Linken-Fraktionsvorsitzenden aus Bund und Ländern in Berlin. Als möglicher weiterer Termin käme der 12. Dezember in Frage. Zurzeit läuft beim angestrebten Koalitionspartner SPD die Mitgliederbefragung. Das Ergebnis soll am Dienstag bekanntgegeben werden. - Die Thüringer CDU hat ihr Angebot an die SPD erneuert, eine neue Landesregierung mit Christine Lieberknecht als Ministerpräsidentin zu bilden.

Kirchen warnen: Religionsunterricht wird unattraktiv

Der Religionsunterricht in Thüringen steht vor immer mehr organisatorischen Problemen. Vertreter der evangelischen und der katholischen Kirche bemängeln, dass wegen der sinkenden Schülerzahlen immer häufiger schulübergreifender Nachmittagsunterricht angeboten werden muss. Zudem gebe es auch die Tendenz, dass das Land statt zwei Wochenstunden nur noch eine Stunde Religionsunterricht finanziert. Damit werde das Angebot für die Kinder aus christlichen Familien immer unattraktiver, sagte der Leiter der Schulabteilung im Bistum Erfurt, Martin Fahnroth, MDR THÜRINGEN.

Flugplatz Gera-Leumnitz kann weiter betrieben werden

Der Flugbetrieb auf dem Landeplatz Gera-Leumnitz kann nun doch fortgeführt werden. Ursprünglich hatte der Insolvenzverwalter der Betreibergesellschaft angekündigt, den hoch defizitären Flugplatz vorerst zu schließen. Nach Angaben der Stadt ist nun aber mit einem Unternehmer ein Mietvertrag für zunächst ein Jahr unterzeichnet worden. Er wolle den Betrieb nahtlos fortführen. Oberbürgermeisterin Viola Hahn sprach von einem positiven Signal für den Wirtschaftsstandort Gera. Die Flugbetriebsgesellschaft ist eine Tochter der Stadtwerke Gera, die im Juli Insolvenz anmelden musste.

Investitionen in Thüringen nicht eingebrochen

Die Wirtschaft hat ihre Investitionen in Thüringen bisher nicht zurückgeschraubt. Trotz Unsicherheiten über die weitere Entwicklung seien bis Ende Oktober über eine halbe Milliarde Euro in neue Maschinen oder Fabriken geflossen, teilte das Wirtschaftsministerium mit. Insgesamt seien 59 Projekte gefördert worden. Dafür habe es staatliche Zuschüsse von 137 Millionen Euro gegeben. Der Betrag bewegt sich etwa auf der Höhe des Vorjahreszeitraums.

Trainerwechsel bei Regionalligist Meuselwitz

Fußball-Regionalligist ZFC Meuselwitz hat Trainer Marco Kämpfe entlassen. Ausschlaggebend für die Entscheidung des Präsidiums waren laut Verein die schwachen Ergebnisse der bisherigen Saison mit nur fünf Punkten aus elf Spielen. Nachfolger als Trainer in Meuselwitz wird Dietmar Demuth. Der frühere Erstliga-Spieler trainierte bisher unter anderem St. Pauli.

Zuletzt aktualisiert: 31. Oktober 2014, 20:35 Uhr

© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK