Rathaus in Nordhausen
Im Alten Rathaus in Nordhausen spricht Theologe Guido Fuchs über Weihnachtsbräuche. Bildrechte: dpa

Veranstaltungstipps für die Region Wohin in Nord-Thüringen?

Auf dieser Seite finden Sie einige Veranstaltungstipps von MDR THÜRINGEN - Das Radio und dem MDR THÜRINGEN JOURNAL.

Rathaus in Nordhausen
Im Alten Rathaus in Nordhausen spricht Theologe Guido Fuchs über Weihnachtsbräuche. Bildrechte: dpa

Bad Langensalza: Jugendblasorchester

Die Musiker des Jugendblasorchesters Nägelstedt spielen am 14. Dezember in der Fußgängerzone. Um 17 Uhr öffnen sie dann im Erprobungsraum der evangelischen Kirche in der Mühlhäuser Straße das 14. Kalendertürchen.

Lengenfeld unterm Stein: Adventskalender im Schafhof

Die Adventsfreunde aus Lengenfeld unterm Stein treffen sich am 13. Dezember im Schafhof. Dort werden die Kindergartenkinder die Gäste mit Gesang und Spiel begrüßen. 18 Uhr wird das 13. Türchen am lebendigen Adventskalender geöffnet.

Mühlhausen | Konzert mit Polizeimusikkorps

Das Thüringer Polizeimusikkorps musiziert am 13. Dezember in Mühlhausen. Beim traditionellen Weihnachtskonzert sind die Musiker in voller Besetzung im großen Saal des Puschkinhauses zu erleben. 15 Uhr geht es los.

Mühlhausen | Eislaufen

Auf dem Mühlhäuser Steinweg lädt eine Eisbahn bis zum 5. Januar 2018 große und kleine Kufenflitzer zum Laufvergnügen ein. Die 200 Quadratmeter große Fläche besteht aus synthetischen Kunsteisplatten. Wie bei früheren Eiszeiten erwartet das Publikum Hüttenzauber mit Sitzplätzen und gastronomischen Angeboten. Auch Eistockschießen steht auf dem Programm. 17 Uhr geht es los.

Nordhausen | Jahresrückblick einmal anders

Einen besonderen Jahresrückblick gibt es am 12. Dezember in der Nordhäuser Hochschule. Professor Zwanziger von der Rolandgruppe der Stadt Nordhausen wird die Weihnachtsvorlesung im Audimax auf dem Campus halten. Um 18 Uhr spricht er in Nordhüsser Mundart unter dem Motto "Das Johr 2017 därchs Nordhisser Guckezericke - Ein etwas anderer Jahresrückblick".

Nordhausen | Schwedische Weihnachtsgeschichte

In der Nordhäuser Stadtbibliothek liest am 14. Dezember Lars Simon aus seinem neuen Buch "Gustafssons Jul - Eine schwedische Weihnachtsgeschichte". Darin geht es um Carl-Johann Gustafsson (81), der sein Leben ändern und nach langer Zeit ohne Kontakt gemeinsam mit der Familie Weihnachten auf seinem Landgut feiern möchte. Seine Kinder und Enkelkinder folgen der Einladung jedoch nur widerwillig. Beginn ist 19:30 Uhr.

Nordhausen | Weihnachtsbräuche

Über weihnachtliche Bräuche spricht am 15. Dezember der Theologe und Publizist Guido Fuchs. Im Alten Rathaus gestaltet er den Kulturfreitag und verrät, wie Bräuche um Adventskränze, Weihnachtsbaum und Adventskalender entstanden sind. 19:30 Uhr geht es los.

Nordhausen | Ausstellung

Im IFA-Museum in Nordhausen gibt es noch bis zum 17. Dezember eine Wanderausstellung zu sehen: Es geht um die 200 Jahre alte Geschichte des Fahrrads. Die Ausstellung richtet sich auf den Fahrradbau in Mitteldeutschland - von seinen Anfängen bis heute. Geöffnet ist die Schau montags bis sonnabends.

Über dieses Thema berichtet MDR THÜRINGEN auch im Programm: montags bis freitags | MDR THÜRINGEN - Das Radio | 09:00 Uhr
donnerstags | MDR THÜRINGEN JOURNAL | MDR FERNSEHEN | 19:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 11. Dezember 2017, 11:01 Uhr