Ost-Thüringen

Nachrichten und aktuelle Informationen aus Ost-Thüringen

Altenburger Land: Neue Betonbrücke in Bahndamm eingeschoben

Auf der Bahnstrecke Altenburg-Gößnitz laufen derzeit umfängliche Bauarbeiten. Bei Mockern gab es am 1. Mai eine ingenieurtechnische Meisterleistung zu beobachten: Eine neue Betonbrücke wurde in den Bahndamm eingeschoben. [mehr]


Boxen | Event aus Jena: Dominic Bösel verteidigt WBO-Interconti-Titel

Die Weste bleibt weiß, der Gürtel beim Champion: Dominic Bösel hat sein "Heimspiel" in Jena erfolgreich gemeistert. Allerdings waren die zwölf Runden gegen den Polen Norbert Dabrowski extrem eng und spannend. [mehr]


Neuer Sponsor beim FCC: Jenas Spieler tragen Heavy Metal auf der Brust

Das gab es wohl auch noch nicht: eine Heavy Metal-Band als Trikotsponsor eines Fußballvereins. Die FCC-Spieler werden zumindest bis Saisonende das Logo von "Heaven Shall Burn" auf der Brust tragen. [mehr]


Randale bei Demo: Rechtsextreme überfallen Mai-Kundgebung in Weimar

In Weimar haben Neonazis eine Mai-Kundgebung angegriffen. Die überwiegend dunkel gekleideten Männer stürmten laut Augenzeugen blitzartig die friedliche Demonstration. Auch in Saalfeld schlugen mutmaßliche Neonazis zu. [mehr]


Fußball | Regionalliga: Schiefer Haussegen bei Carl Zeiss Jena

Sportlich ist die Saison für Carl Zeiss Jena gelaufen. Statt auf dem Platz wird nun vereinsintern zur Blutgrätsche gegriffen. Z.B. von Aufsichtsratsmitglied Günther Poschinger, der Präsident Lutz Lindemann attackiert. [mehr]


60 Jahre : Kulturpalast der Maxhütte Unterwellenborn

Für die DDR war sie die „Mutter der Metallurgie“, ein Vorzeigebetrieb der Arbeiterklasse - mit eigenem Kulturhaus, eigenen Kindergärten, Ferienheimen, eigenen Wohnsiedlungen. Die Aktion „Max braucht Wasser“ machte sie 1949 schlagartig berühmt und zum Gründungsmythos der DDR - die Maxhütte Unterwellenborn in Thüringen. Kulturpalast Unterwellenborn Kulturpalast Unterwellenborn

Drei Tage Jubelfeier sind angesagt: 60 Jahre alt wird das Kulturhaus des früheren VEB Maxhütte Unterwellenborn. Tausende Gäste werden vom 1. bis 3. Mai erwartet. Hier gibt's einen Blick in den alten Kulturtempel. [Bilder]


Verwaltungsgericht Gera: Beamter unterliegt mit Klage auf "Ramelow-Ruhestand"

Thüringer Beamte müssen sich mit einem Regierungswechsel abfinden, auch wenn sie die neuen Machthaber aus Gewissensgründen ablehnen: Das Verwaltungsgericht Gera hat eine Klage eines Beamten auf Ruhestand abgewiesen. [mehr]


MDR-Beiträge aus der Region Ost-Thüringen

Fußball | Regionalliga: Jena lässt die Jugend ran

Jung, jünger, Carl Zeiss Jena: Spätestens seit Platz eins in der Regionalliga außer Reichweite ist, lässt FCC-Coach Uluc ziemlich viele Nachwuchsspieler im Profikader ran. Von Experimenten will er aber nichts wissen. [mehr]


Kita-Prozess: Altenburger Gericht spricht Erzieherinnen frei

Die Angeklagten im Prozess um fragwürdige Erziehungsmethoden in einem Altenburger Kindergarten haben sich nicht strafbar gemacht. Das Amtsgericht sprach die vier Frauen am Dienstag in allen 58 Anklagepunkten frei. [mehr]


Nach Verlusten in Millionenhöhe: Messtechnik-Hersteller Analytik Jena sieht "Trendwende"

Die verlustreichen Monate sind nach Einschätzung des Messtechnik-Herstellers Analytik Jena vorüber. In den ersten drei Monaten des laufenden Jahres erzielte das Unternehmen einen leichten Überschuss. [mehr]



Veranstaltungstipps für die Region: Wohin in Ost-Thüringen?

Auf dieser Seite finden Sie einige Veranstaltungstipps von MDR THÜRINGEN - Das Radio und dem MDR THÜRINGEN JOURNAL. [mehr]


Region Ost-Thüringen

Ost-Thüringen

Wetterinformationen

Wer kann helfen?

Warschauer Aufstand: Jerzy aus Warschau sucht Hans in Jena

Der zweite Weltkrieg trennte ihre Freundschaft: Jerzy Kasprzak und Hans Roth waren Nachbarskinder im Süden Warschaus. Doch als es 1944 zum Warschauer Aufstand kam, sahen sich die beiden Freunde zum letzten Mal. [mehr]


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK