Großeinsatz der Feuerwehr Chlorgas-Havarie im Eisenberger Freibad

Ein Feuerwehrauto steht mit geöffneter Tür vor einem Gebäude. Im Hintergrund Feuerwehleute in einem weißen Zelt
Bei einer Chlorgas-Havarie im Freibad Eisenberg sind fünf Mitarbeiter verletzt worden. Bildrechte: Arne Schein/ MDR
Ein Feuerwehrauto steht mit geöffneter Tür vor einem Gebäude. Im Hintergrund Feuerwehleute in einem weißen Zelt
Bei einer Chlorgas-Havarie im Freibad Eisenberg sind fünf Mitarbeiter verletzt worden. Bildrechte: Arne Schein/ MDR
Feuerwehrleute mit Schläuchen
Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot im Einsatz und bindet die Chlorwolke mit einem Wassernebel. Bildrechte: Arne Schein/ MDR
Menschen in Rettungsanzugen stehen auf einer Straße
Am Donnerstagmorgen ist gegen 8 Uhr der Austausch eines Chlorbehälters nicht gelungen. Bildrechte: Arne Schein/ MDR
Ein Feuerwehrauto steht mit geöffneter Tür vor einem Gebäude. Im Hintergrund Feuerwehleute in einem weißen Zelt
Bis zu 65 Kilogramm Chlor sollen ausgetreten sein. Bildrechte: Arne Schein/ MDR
Ein Feuerwehrwagen fährt über eine regennasse Straße
Die betroffenen Mitarbeiter des Freibads werden im Krankenhaus behandelt. Bildrechte: Arne Schein/ MDR
Alle (5) Bilder anzeigen

Mehr aus der Region Jena - Eisenberg