Saale-Orla-Kreis Meterhoher Qualm: Mähdrescher brennt komplett aus

Ein Mähdrescher ist bei Remptendorf im Saale-Orla-Kreis am Donnerstag vollständig ausgebrannt. Der Schaden: etwa 390.000 Euro.

Aus einem Mähdrescher qualmt es meterhoch. Feuerwehrmänner versuchen zu löschen.
Ein Mähdrescher ist bei Remptendorf im Saale-Orla-Kreis am Donnerstag vollständig ausgebrannt. Bildrechte: Emmanuel von Thaler/Feuerwehr Bad Lobenstein
Aus einem Mähdrescher qualmt es meterhoch. Feuerwehrmänner versuchen zu löschen.
Ein Mähdrescher ist bei Remptendorf im Saale-Orla-Kreis am Donnerstag vollständig ausgebrannt. Bildrechte: Emmanuel von Thaler/Feuerwehr Bad Lobenstein
Aus einem Mähdrescher qualmt es meterhoch. Feuerwehrmänner versuchen zu löschen.
Wie die Polizei mitteilte, geriet das Fahrzeug, dass mitten in der Ernte war, am frühen Abend auf dem Feld in Brand. Bildrechte: Emmanuel von Thaler/Feuerwehr Bad Lobenstein
Ein Feuerwehrmann sprüht Schaum auf eine Mähdrescher
Der Landwirt habe während der Fahrt einen Knall bemerkt, konnte das Feuer aber nicht mehr selbst löschen. Bildrechte: Emmanuel von Thaler/Feuerwehr Bad Lobenstein
Feuerwehrmänner klettern auf einem qualmende  Mähdrescher herum
Als die Feuerwehr eintraf, standen das Fahrzeug und etwa 900 Liter Diesel in Flammen. Bildrechte: Emmanuel von Thaler/Feuerwehr Bad Lobenstein
Feuerwehrmänner klettern auf einem qualmende  Mähdrescher herum
Brandursache war vermutlich ein technischer Defekt. Bildrechte: Emmanuel von Thaler/Feuerwehr Bad Lobenstein
Aus einem Mähdrescher qualmt es meterhoch. Feuerwehrmänner versuchen zu löschen.
Menschen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 390.000 Euro. Bildrechte: Emmanuel von Thaler/Feuerwehr Bad Lobenstein
Alle (6) Bilder anzeigen

Mehr aus der Region Saalfeld - Pößneck - Schleiz - Eisenberg