A 71 bei Oberhof Diesel läuft nach LKW-Unfall in Kanalisation

In der Autobahnabfahrt Oberhof auf der A71 ist ein Laster verunglückt und hat große Mengen Diesel verloren.  Wie eine Sprecherin der Polizei sagte, war der LKW auf der nassen Straße in den Graben gerutscht.  Nach Informationen von MDR THÜRINGEN prallte das Fahrzeug in der Abfahrt in die Leitplanke,  wodurch der Tank aufgerissen wurde. Die Feuerwehr versucht nun, den auslaufenden Treibstoff aufzufangen. Verletzt wurde niemand.

Ein Lkw steht beschädigt und quer im Straßengraben. Mehrere Feuerwehrmänner arbeiten an dessen Bergung.
Bildrechte: Ittig

Quelle: MDR THÜRINGEN

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 27. September 2017 | 19:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 27. September 2017, 19:45 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

Mehr aus der Region Suhl - Schmalkalden - Meiningen

Mehr aus Thüringen