Reformation und Musik

Im Bild : Die Thüringer Lutherstätten mit Kulturerbe-Siegel

Das Augustinerkloster in Erfurt Rechte: MDR/Mayte Müller

Zwischen 1505 und 1511 lebte Martin Luther als Mönch im Erfurter Augustinerkloster, im Jahr 1507 wurde er hier zum Priester geweiht.

Diashow starten
© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK