Thüringer des Monats

Mehr zur Aktion "Thüringer des Monats" des MDR und der Thüringer Ehrenamtsstiftung

Aktuell

Thüringer des Monats: Der Gewinner im Juli

Gunnar Raffke aus Weida im Landkreis Greiz ist unser Thüringer des Monats Juli. Der 48 Jahre alte Inhaber einer kleinen Druckerei wurde für sein vielfältiges ehrenamtliches und soziales Engagement ausgezeichnet. [mehr]


Ihre Vorschläge

Ehrenamt 2014: Thüringer des Monats: Ihre Vorschläge

Kennen Sie Menschen, die anderen Gutes tun? Dann schreiben Sie uns! MDR THÜRINGEN - Das Radio, das MDR THÜRINGEN JOURNAL und die Ehrenamtsstiftung suchen die "Thüringer des Monats"! [mehr]


Die Gewinner

Thüringer des Monats: Der Gewinner des Monats Juni

Marcel Wedow aus Tabarz hat Außergewöhnliches geschafft und geschaffen. In nur wenigen Jahren hat er das erste Thüringer Fußballmuseum errichtet - eine einmalige Sammlung unterschiedlichster Raritäten. [mehr]


Thüringer des Monats: Der Gewinner des Monats Mai

MDR THÜRINGEN und die Thüringer Ehrenamtsstiftung haben Peter Möller aus Konigsee-Rottenbach zum "Thüringer des Monats" gekürt. Der Chef der Bergbahn setzt sich dafür ein, die Region für Touristen attraktiv zu machen. [mehr]


Thüringerin des Monats: Die Gewinnerin im April

MDR THÜRINGEN und die Thüringer Ehrenamtsstiftung haben Gisela Bauroth aus Benshausen als "Thüringerin des Monats" ausgezeichnet. Der 53-Jährigen liegt besonders die berufliche Bildung von Jugendlichen am Herzen. [mehr]


Thüringerin des Monats: Die Gewinnerin im März

Unsere Thüringerin des Monats März ist Silke Augustin aus Ilmenau. Seit mehr als zehn Jahren ist sie als Elternsprechern an der Goetheschule in Ilmenau aktiv. [mehr]


Thüringer des Monats: Der Gewinner im Februar

38 Jahre lang hatte Hubertus Triebel das Spezialmeeting "Hochsprung mit Musik" als Organisator auf die Beine gestellt. Für seine ehrenamtlichen Verdienste ist er jetzt als "Thüringer des Monats" ausgezeichnet worden. [mehr]


Die Gewinnerin im Januar: Thüringerin des Monats

Mit viel Engagement leitet Heidrun Schaub aus Ruppersdorf die Arbeitsgemeinschaft "Kreatives Gestalten" an der Regelschule in Remptendorf. Diese Aufgabe hat die 71-Jährige spontan von ihrer Tochter übernommen. [mehr]


Thüringer des Jahres 2013

Ehrenamt: Siegfried Motschmann ist Thüringer des Jahres 2013

Der 64-jährige Südthüringer ist von Usern, Hörern und Zuschauern von MDR THÜRINGEN per Online- und Telefon-Abstimmung gewählt worden. Auf Platz 2 und 3 kamen Katrin Köhler aus Thonhausen und Volker Palme aus Arnstadt. [mehr]


Thüringer des Jahres 2013: Bilder von der Auszeichnungs-Veranstaltung

Der MDR-Moderator Steffen Quasebarth steht auf einer Bühne und moderiert die Veranstaltung "Thüringer des Jahres". Der Direktor des MDR Landesfunkhauses Thüringen, Werner Dieste, steht vor Publikum und hält eine Rede. Hinter ihm steht ein gelbes Schild mit der Aufschrift "Thüringer des Jahres".  Auf einem Podest sitzen mehrere Frauen und Männer in mehreren Stuhlreihen hintereinander.

Am 14. Dezember wurden im MDR LANDESFUNKHAUS THÜRINGEN die Gewinner der Abstimmung zum Thüringer des Jahres ausgezeichnet. Sehen Sie hier einige Bilder von der Veranstaltung. [Bilder]


Regionen

Regionen in Thüringen

Ehrung

Thüringen: Rund 370 Vorschäge für Engagementpreis eingereicht

Von Anfang Februar bis zum 18. Mai konnten Vorschläge für den diesjährigen Thüringer Eengagementpreis eingereicht werden. Rund 370 sind eingegangen - Vereine, Stiftungen und Einzelpersonen sind darunter. [mehr]


Auszeichnung

Ehrenamt: Aktion "Thüringer des Jahres" besteht seit 20 Jahren

Seit 20 Jahren sucht MDR THÜRINGEN besondere Menschen aus Thüringen und zeichnet diese aus - mit Ihrer Hilfe! Wer Gutes tut, anderen hilft und Außergewöhnliches leistet, der kann "Thüringer des Jahres" werden. [mehr]


Wetterinformation

© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK