Unsere Tiere

Aktuell

Ein Nashorn liegt narkotisiert am Boden seines Geheges und bekommt das Horn abgeschnitten.
Bildrechte: MDR

Nachdem in einem französischen Zoo ein Nashorn getötet worden war, um an das wertvolle Horn zu gelangen, reagieren Tierparks drastisch: Sie schneiden den Tieren die Hörner ab

Di 21.03.2017 20:05Uhr 00:54 min

http://www.mdr.de/nachrichten/vermischtes/video-92100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Ein Gürteltier
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Verletzte Katze liegt mit einer Infusion auf einer Decke.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Specials & Programmtipps

Haustiere

Hund King und Frauchen im Wald.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Videovorschau Ziegenhof Peiffhausen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Fiffi
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Hund King und Frauchen im Wald.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Videovorschau Ziegenhof Peiffhausen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Fiffi
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Zootiere

Unerwünschte Tierarten stellt Tierparks vor Probleme
Nur noch vier Muntjaks leben im Zoo Leipzig. Ihre Tage sind gezählt, da sie zu den invasiven Tierarten zählen. Die asiatischen Paarhufer werden jetzt Raubtierfutter. Bildrechte: MDR/Roland Kühnke

Natur & Wildnis

Wildtiere

Eine Not-Operation sollte die 25-jährige Schildkröte Omsin retten. Sie hatte Münzen gefressen, die aus ihrem Magen entfernt werden mussten. Nun starb sie an einer Blutvergiftung.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Natur

asiatische Marienkäfer-Arten
Der Asiatische Marienkäfer verdrängt den heimischen Siebenpunkt-Marienkäfers immer mehr, der Siebenpunkter wird immer seltener gesichtet. Seinen Namen hat er von Maria, der Mutter Gottes, die insgesamt sieben Schmerzen durchlitt. Ursprünglich wurde der einheimische Marienkäfer auch als Marienwürmchen bezeichnet. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK