Tierisch tierisch | 13.09.2017 Tiervermittlung aus dem Tierheim Salzwedel

Kontakt: Tel: 03901 27739


Misha
Bildrechte: Ariane Film

Misha:

  • Jagdhundmischling
  • männlich
  • ca. 2 Jahre alt
  • Farbe: Schwarz mit weißen Abzeichen
  • Schulterhöhe: ca. 65 cm
  • mit Microchip registriert
  • geimpft, entwurmt


Misha wurde am 01.07.2017 herrenlos gefunden und vom Ordnungsamt ins Tierheim gebracht. Der agile Rüde hat einen hohen Bewegungsdrang, ist lernfreudig und braucht geistige Auslastung. Aufgrund seiner schnellen Auffassungsgabe ist er schnell unterfordert. Daher werden hundeerfahrene Menschen gesucht, die ihm eine rassetypische Aufgabe bieten. Misha kennt die Grundkommandos, die weiter gefestigt werden sollten. Er zeigt jagdliches Interesse, kann Türen öffnen und klettert über Zäune. Mit anderen Hunden verträgt er sich gut. Als Jagdhund bindet er sich eng an seine Bezugsperson und sollte das kurzzeitige Alleinbleiben noch trainieren.


Alina
Bildrechte: Ariane Film

Alina:

  • Rhodesian-Ridgeback-Mischling
  • weiblich
  • ca. 7 Jahre alt
  • Farbe: Braun
  • Schulterhöhe: ca. 50 cm
  • kastriert
  • mit Microchip registriert
  • geimpft, entwurmt


Die sensible Hündin wurde völlig verängstigt hinter einem Holzstapel gefunden und am 12.08.2017 im Tierheim aufgenommen. Sie zeigt sich noch immer scheu und verunsichert. Für sie werden geduldige und einfühlsame Menschen gesucht, die ihr Zeit und Sicherheit geben. Alina ordnet sich schnell in Hundegruppen unter und gehört zu den ruhigen Hunden.


Barilla
Bildrechte: Ariane Film

Barilla:

  • Boxer
  • weiblich
  • 5 Jahre alt
  • Farbe: Braun mit weißen Abzeichen
  • Schulterhöhe: ca. 60 cm
  • kastriert
  • mit Chip registriert
  • geimpft, entwurmt


Barilla wurde am 30.05.2017 vom Amt dem Besitzer entzogen und dem Tierheim übergeben. Bei einer tierärztlichen Untersuchung wurde ein Tumor festgestellt, der zusammen mit den Eierstöcken entfernt werden musste. Barilla ist eine aufgeschlossene, gutmütige und ausgeglichene Hündin, die sich prima mit anderen Hunden verträgt. Barilla badet gern und ist eine unternehmungslustige Begleiterin.


Bella
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Bella:

  • Mischling
  • weiblich
  • geboren am 03.01.2014
  • Farbe: Creme
  • Schulterhöhe: ca. 55 cm
  • mit Mircochip registriert
  • kastriert, geimpft, entwurmt


Ursprünglich stammt die unsichere Hündin aus Rumänien. Sie konnte in Deutschland vermittelt werden. Als ihre Halter erkrankten, wurde Bella wieder im Tierheim abgegeben. Sie ist eine sensible und intelligente Hündin, die viel Beschäftigung braucht und schon die Grundkommandos kennt. Bella neigt zum Beschützen und wird schnell eifersüchtig. Daher werden für sie hundeerfahrene Menschen gesucht, die ihr einen geregelten Alltag bieten.


Blacky
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Blacky:

  • Schäferhund-Husky-Mischling
  • männlich
  • geboren 01.12.2006
  • Farbe: Schwarz
  • Schulterhöhe: ca. 55 cm
  • mit Microchip registriert
  • geimpft, entwurmt


Der aufmerksame Rüde wurde wegen Umzugs im Tierheim abgegeben. Er lebte als Zwingerhund und entwickelte eine Stereotypie. Seine Hautprobleme sind aufgrund einer Therapie am Abklingen. Trotzdem wird er lebenslang Medikamente erhalten. Die Kosten übernimmt der Tierschutzverein. Blacky ist ein lernfreudiger und verspielter Rüde, der viel Zuneigung braucht. Er wird an hundeerfahrene Menschen mit Geduld und Einfühlungsvermögen vermittelt. Kinder sollten nicht im Haushalt leben.


Robin
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Robin:

  • Terriermischling
  • männlich
  • geboren am 21.03.2017
  • Farbe: Weiß mit braun-schwarzen Abzeichen
  • Schulterhöhe: ca. 60 cm
  • kastriert
  • mit Microchip registriert
  • geimpft, entwurmt


Robin stammt aus Rumänien und wurde von einem kooperierenden Tierschutzverein übernommen. Der charakterstarke Rüde hat viel Energie und zeigt beschützendes Verhalten. Er hat sein bisheriges Leben nur in Tierheimen verbracht und wird nur an hundeerfahrene Menschen vermittelt, die mit seiner Dominanz umgehen können. Robin hat ein Herzleiden und Pankreasinsuffizienz. Die Kosten für die Medikamente werden vom Tierschutzverein getragen.


Teddy
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Teddy:

  • Spitzmischling
  • männlich
  • am 01.02.2005
  • Farbe: Rotbraun-Weiß
  • mit Microchip registriert
  • geimpft, entwurmt


Der aufmerksame Rüde lebt seit 2013 im Tierheim. Er wurde wegen Umzugs seiner Besitzer abgegeben. Teddy hat gern seinen eigenen Kopf, neigt zu Dominanz und zum Beschützen. Er bindet sich eng an seine Bezugsperson und braucht Zeit, um Vertrauen aufzubauen. Für ihn werden hundeerfahrene Menschen ohne Kinder gesucht.

Zuletzt aktualisiert: 20. September 2017, 17:46 Uhr