Tierisch tierisch

Dr. Ronald Lindner erläutert hier typische Eigenheiten und Eigenschaften unterschiedlicher Tierrassen, die häufig, aber nicht unbedingt immer auftreten:

Stella
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Leonberger-Kaukasen-Mischling Gandalf
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Dobermann
Bildrechte: Colourbox.de
Ein Pyrenäenberghund
Bildrechte: IMAGO

Programmtipps

Kater Tigga und Katze Joy
Bildrechte: MDR/werkblende film- und fernsehproduktion
MDR FERNSEHEN Do, 05.05.2016 19:50 20:15

Hund, Katze & Co.

Hund, Katze & Co.

Das geheime Leben unserer Haustiere (4)

  • VT-Untertitel
  • HD-Qualität
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Livestream

Die Besten der Besten

Das schönste Tierfoto 2012 - 2014

Aus über 11.000 Fotos hatte Tierfotografin Elke Vogelsang zehn Favoriten gewählt. Aus dieser Vorauswahl konnten Sie Ihr Gewinnerfoto bestimmen! Hier finden Sie das Endergebnis.

Hündin Dara im Mohnfeld
Hündin Dara sieht rot: "Ein so wunderschönes Mohnfeld ist die perfekte Kulisse für ein Tierportrait. Der Hund schnüffelt im Wind, so sieht das Foto nicht gestellt aus, sondern aus dem Leben gegriffen." 22 Prozent der Votingstimmen konnte die Hündin für sich verbuchen - und damit den Sieg. Das Bild stammt von Claudia Richter. Bildrechte: Claudia Richter
Kater Molly
Kater Molly ist in Schmuselaune: "So eine Szene muss man erst einmal erkennen und blitzschnell reagieren. Für mich ist dies ein wirklich lustiger und gelungener Schnappschuss; ein Bild, das ich mir länger anschauen kann und mich sehr amüsiert. Was auch immer die Katze sich dabei denkt, sie scheint sich wohl zu fühlen und hat so zu einem sehr spannenden und niedlichen Bild geführt. Die Gans im Hintergrund schaut zu. Wunderbar gesehen von Jenny Neumann." Mit 20 Prozent der Votingstimmen ging Platz 2 an den Schmusetiger. Jenny Neumann hat hier auf den Auslöser gedrückt. Bildrechte: Jenny Neumann
Hund am Berg
Mara schnuppert norwegische Bergluft: "Was für eine schöne Kulisse. Das Bild erzählt von einem langen Spaziergang in einer wunderschönen Landschaft. Der Hund scheint an diesem Tag viel erlebt zu haben. Dies ist ein Hund, der sich dreckig machen darf und mit seinen Besitzern Berge erklimmt. Toll! Für mich ein schönes Bild vom Ende eines augenscheinlich gelungenen Tages." Mara hat es mit 13 Prozent auch auf das Siegerpodest geschafft: Die Hündin "erklomm" Platz 3. In "Bild-Szene" gesetzt wurde dies von Karen Siebenbrodt. Bildrechte: Karen Siebenbrodt
Jack Russell Kennedy genießt die Sonne.
Jack Russell Kennedy genießt die Sommersonne - irgendwie menschlich: "Ich liebe Fotos, die Emotionen wiedergeben und bewirken. Ein Hund, der im Wind schnüffelt und die Sonne zu genießen scheint, strahlt pure Erholung und Ausgeglichenheit aus." Um zwei Prozent - quasi "Pfotenlänge" nur - verpasste Kennedy das Treppchen. Elf Prozent der Votingstimmen gingen auf das Bild. Das heißt: Platz 4. Grit Konz hat diesen tierischen Moment im Bild eingefangen. Bildrechte: Grit Konz
Hündin Dara im Mohnfeld
Hündin Dara sieht rot: "Ein so wunderschönes Mohnfeld ist die perfekte Kulisse für ein Tierportrait. Der Hund schnüffelt im Wind, so sieht das Foto nicht gestellt aus, sondern aus dem Leben gegriffen." 22 Prozent der Votingstimmen konnte die Hündin für sich verbuchen - und damit den Sieg. Das Bild stammt von Claudia Richter. Bildrechte: Claudia Richter
Heino im Schnee
Heino mag es philosophisch: "Was für ein wunderschöner Hund vor einer wunderschönen Landschaft. Der Blick ist geradezu majestätisch, als würde der Hund auf sein Reich hinunter schauen. Das hat Kathrin Löser wunderbar gesehen und wirkungsvoll in Szene gesetzt." Und hier ging es um die Wurst: Heino folgte Jack Russell Kennedy um Fellbreite und landete mit zehn Prozent - also nur einem Prozent weniger - auf Platz 5. Das Bild stammt von Katrin Löser. Bildrechte: Katrin Löser
Eine kleine graue Katze liegt neben einem pinken Blumentopf.
Katze Kikki knabbert alle Pflanzen in der Wohnung an: "Der direkte Blickkontakt macht dieses Bild aus. Die Katze ist wunderschön und liegt sehr entspannt da. Ein wirklich schönes Bild. Die Farben gefallen mir ebenfalls sehr." Sieben Prozent der Votingstimmen sahen Kikki als Favoriten. Sie teilt sich Platz 6 mit Pelle und Banani. Juliane Wenzel hat Kikkis einzigartigen Blick im Foto festgehalten. Bildrechte: MDR/Juliane Wenzel
Pony Pelle lacht
Pony Pelle ist verdammt gut drauf: "Unterschätze niemals die Macht des Humors. Dieses Bild ist einfach herrlich urig. Der Grashalm ist das i-Tüpfelchen. Toll ist auch der Blick in die Kamera." Mit Kikki und Banani landete Pelle auf Platz 6. Denn alle drei haben sieben Prozent der Votingstimmen erhalten. Gut lachen hat damit auch Dörthe Jahnssen. Sie hat das Bild eingesendet. Bildrechte: Dörthe Jahnssen
Ein Mädchen sitzt lachend auf einer Wiese. Ein mehrfarbiges Fohlen steht links neben ihr. Sie berühren sich gegenseitig mit der Nase.
Spaß im Gras - Hanna und Shetland-Pony-Fohlen Bruno Banani: "Tiere und Kinder sind immer ein Motiv. Hier sieht man ein kleines Mädchen mit (ihrem?) Fohlen. Beide könnten, wenn man Tier- und Menschenalter umrechnet, als gleichaltrig bezeichnet werden. Nase an Nase begrüßen sie sich. Dies ist eine idyllische, niedliche Szene, die Marika Lehigk wunderbar gesehen und eingefangen hat." Shetland-Pony-Fohlen Bruno Banani sahen sieben Prozent der Voter als Favoriten. Damit teilt sich Banini Platz 6 mit Pelle und Kikki. Bildrechte: Marika Lehnigk
Ein Mädchen hockt neben einem Esel. Sie haben die Köpfe nebeneinander und strecken beide die Zunge heraus. Im Hintergrund ist  verschwommen ein Wäldchen zu sehen.
Zunge raus! Michelle und Max verstehen sich blind: "Der Esel scheint zu sagen: Wer ist hier der Esel?. Ein lustiger Schnappschuss von einem sympathischen Mensch-Tier-Gespann." Damit schaffte es das Foto unter die zehn Besten aus über 11.000 eingesendeten Bildern - und zu Platz neun im Finale mit zwei Prozent der Votingstimmen. Hier hat Ina Gaßner im richtigen Moment die Linse zuschlagen lassen. Bildrechte: MDR/Ina Gaßner
Boston Terrier mit Reifen im Maul
Bosten Terrier Woody zeigt seine "Flugkünste": "Dies ist eine tolle Bewegungsaufnahme. Hunde in Aktion zu fotografieren und dabei scharf abzubilden, ist gar nicht so einfach. Wenn dann auch noch die Flugphase so imposant ist, dann ist es ein rundum gelungenes Foto." Auch ins Zehner-Finale aus über 11.000 eingesendeten Bildern gesprungen war Boston Terrier. Es kann nur einen Sieger geben. Und eben auch einen Platz zehn. In diesem Falle mit einem Prozent der Votingstimmen. Und Katrin Geuthel hat es mit diesem Bild auch mit unter die Besten geschafft. Bildrechte: Katrin Geuthel
Alle (10) Bilder anzeigen