Redaktion Telemedien

TV-Programm-Newsletter

Vormittag

Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
06:20 Uhr - 07:20 Uhr

LexiTV - Wissen für alle

Hanf - Die umstrittene Wunderpflanze

Wenn der Begriff Cannabis fällt, denken die meisten sofort an Kiffer, Joints und Drogenrausch. Dabei ist Hanf eine der ältesten Nutzpflanzen der Welt und weit mehr als ein reines Rauschmittel. Cannabis sativa kommt in der Medizin genauso zur Anwendung wie in der Baustoffbranche, der Lebensmittel- und der Bekleidungsindustrie. Die Fasern wurden schon vor einigen Tausend Jahren zur Herstellung von Seilen genutzt und auch heute ist Hanf ein begehrter nachwachsender Rohstoff.

LexiTV begibt sich in dieser Ausgabe auf die Spur der Pflanze. Vom Nutzhanf-Feld in Mitteldeutschland bis zum Marihuana-Shop im US-Bundesstaat Colorado. Darüber hinaus kommen in der Sendung Befürworter und Kritiker einer Cannabis-Legalisierung zu Wort, denn bei uns in Deutschland ist das Rauschmittel Hanf nach wie vor höchst umstritten.

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
07:20 Uhr - 08:10 Uhr

Rote Rosen (1989)

Fernsehserie Deutschland 2015

Eliane gefällt es nicht, dass Lea weiter auf der Straße leben will. Gemeinsam mit Gunter überrascht sie Lea mit einer neuen Ausrüstung, wofür sich Lea gerührt bedankt. Gunter ist zuversichtlich, dass Lea sich auf der Straße durchzusetzen weiß. Da steht sie plötzlich blutend und mit Tränen im Gesicht vor ihm.

Thomas und Udo beschließen, die Eröffnung des Naturreservates trotz Wildschweinalarms durchzuziehen. Und obwohl Hannes als verirrter Nacktwanderer in den Festakt platzt, wird die Veranstaltung ein voller Erfolg.

Jana und Sebastian befürchten, dass Maurice seinen Psychoterror gegen sie fortsetzt. Und tatsächlich zeigt er Sebastian wegen Körperverletzung an. Erst durch Carla wird ihm bewußt, dass er sich komplett verrannt hat. Doch Jana bleibt skeptisch, als Maurice sich entschuldigt und den Verkauf des Hauses zurücknimmt.

Theo muss die Würstchenbude wegen Salmonellenverdachts schließen. Henri fühlt sich schuldig und rettet mit seiner Idee wenigstens den Cateringauftrag von Thomas.

Musik: Tunepool
Kamera: Till Sündermann und Rainer Nolte
Buch: Thilo Voggenreiter
Regie: Laurenz Schlüter und Christoph Klünker

Personen:
Jana - Jenny Jürgens
Sebastian - Klaus Zmorek
Nathalie - Lara-Maria Wichels
Fabian - Jannik Nowak
Maurice - Johannes Brandrup
Merle - Anja Franke
Thomas - Gerry Hungbauer
Johanna - Brigitte Antonius
Gunter - Hermann Toelcke
Hannes - Claus Dieter Clausnitzer
Torben - Joachim Kretzer
Theo - Frederic Böhle
Erika - Madeleine Lierck-Wien
Ben - Hakim-Michael Meziani
Carla - Maria Fuchs
Inge - Peggy Lukac
und andere

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
08:10 Uhr - 08:58 Uhr

Sturm der Liebe (2253)

Fernsehserie Deutschland 2005-2015

Das Verhältnis zwischen Luisa und Hermann ist angespannt, da Luisa ihm vorwirft, dass er sich jahrelang nicht um sie gekümmert hat. Hermann zeigt ihr alte Briefe von ihm, die Marta stets ungelesen zurückgeschickt hat. Kurz darauf findet die Beerdigung von Luisas Mutter statt, zu der auch Herrmann erscheint. Luisa will von Hermann wissen, warum Marta den Kontakt zwischen ihm und ihr verhindert hat …

Poppy verschweigt Werner ihren Seitensprung und die beiden versöhnen sich. Während Werner glücklich ist, verdrängt Poppy die Geschehnisse. Als Natascha bei bei Michael den zweiten Anhänger von Poppys Halskette findet, schöpft sie Verdacht. Nataschas Fragen setzen Poppy zunehmend unter Druck und sie behauptet, dass Michael sich inzwischen in Natascha verliebt hat.

Im Bräustüberl kommt es zu einer Schlägerei, in die Norman verwickelt ist. André verlangt, dass Norman den entstandenen Schaden begleicht. Doch der hat eine andere Idee: Als er erfährt, dass André abnehmen will, bietet er ihm an, sein Personal Trainer zu werden.

Hildegard ist derweil mit ihrer Doppelrolle als Köchin und kommissarische Bürgermeisterin überfordert und hofft auf eine baldige Entlastung.

Buch: Caroline Draber
Regie: Cornelia Dohrn und Stefan Jonas

Personen:
Julia Wegener - Jennifer Newrkla
Niklas Stahl - Jan Hartmann
Sebastian Wegener - Kai Albrecht
Werner Saalfeld - Dirk Galuba
Charlotte Saalfeld - Mona Seefried
Friedrich Stahl - Dietrich Adam
Alfons Sonnbichler - Sepp Schauer
Hildegard Sonnbichler - Antje Hagen
Luisa Reisiger - Magdalena Steinlein
André Konopka - Joachim Lätsch
Patrizia Stahl - Nadine Warmuth
Michael Niederbühl - Erich Altenkopf
Natascha Schweitzer - Melanie Wiegmann
Nils Heinemann - Florian Stadler
Norman Kowald - Yannik Meyer
Tina Kessler - Christin Balogh
Beatrice Hofer - Isabella Hübner
Hermann Stürzebecher - Günter Barton
und andere

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
08:58 Uhr - 09:00 Uhr

MDR aktuell Eins30

In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
09:00 Uhr - 09:45 Uhr

Brisant

Themen u.a.:

* Er wollte ihr eine Fahrstunde geben:
Ehepaar stürzt mit seinem Kleinwagen in einen Baggersee und stirbt

* Rekordtemperaturen, Waldbrände, Überflutungen:
Extremwetter sorgt weltweit für Ausnahmezustände

* Unfall im Drogenrausch:
LKW-Fahrer rammt Streifenwagen und tötet zwei Polizisten auf der A44

* Gefahr für Kinder:
Eltern machen auf Sicherheitsmängel von Hotelpools aufmerksam

* Enrique Iglesias verhaftet:
Im Cadillac ohne Führerschein unterwegs

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
09:45 Uhr - 10:08 Uhr

Urlaub in XXL (4/4)

Am letzten Urlaubstag wollen die Großstädter echte Landidylle erleben. Doch um Ziegen, Katzen und Traktoren bestaunen zu können, muss Mama Anett den Bergbauernhof erstmal finden. Und das ist gar nicht so einfach.

Maikes Geburtstag fällt ausgerechnet auf den Tag der Rückfahrt. Die Siebenjährige ist nicht begeistert, denn außer Liedersingen im Auto wird wohl nicht viel passieren. Wie ihre Eltern den Tag trotzdem zu etwas besonderem machen, sehen sie bei "Urlaub in XXL".

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
10:08 Uhr - 10:10 Uhr

Länder Eins30

Der schnelle Überblick über die wichtigsten Ereignisse in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
10:10 Uhr - 10:58 Uhr

Seehund, Puma & Co (64)

Wechselspiele

Mit Mayonnaise lassen sich Eisbären zu so einigem verlocken. Heute soll Victoria zur Übung "Männchen" machen. Was keiner erwartet: Mayonnaise macht es möglich.

Sandwechsel bei den Humboldtpinguinen und Wasserwechsel im Nordseeaquarium: Im Zoo am Meer, Bremerhaven, wird heute - wie immer - kräftig geschuftet.

Junggepardin Mukaja scheint fast über den Berg zu sein. Der Gips am Bein ist ab und sie nimmt fleißig zu.

Großes Wiegen auch in Friedrichskoog: Hat es Sorgenkind Herr Göttsche geschafft, zuzunehmen?

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
10:58 Uhr - 11:00 Uhr

MDR aktuell Eins30

In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
11:00 Uhr - 11:45 Uhr

MDR um 11

Das Ländermagazin

Themen u.a.:

* Der ungeahnte Risikofaktor Sitzen!
Aktuelle Studien zeigen Gesundheitsgefahren für Körper und Organe

* Zehntausende in Rudolstadt!
Wir sind live bei Deutschlands größtem Festival für Folk, Roots und World Music

* Frühsommerlich frisch!
Fernsehkoch Reiner Lemmer zeigt vier Pizzen für die schnelle Küche

* Sport
- Fußball: Aktuelles von den Teams aus Mitteldeutschland
- Tour de France im Fokus: Maschinen der Tour-Helden - was das Arbeitsgerät der Profis von dem der Hobbyfahrer unterscheidet

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
11:45 Uhr - 12:30 Uhr

In aller Freundschaft (370)

Qualvolle Nähe

Fernsehserie Deutschland 2007

In die Klinik wird ein namenloser Patient nach einer Überdosis Heroin eingeliefert. Es handelt sich um Fabian Althaus, den Sohn von Dr. Rolf Kaminski. Die Verwandtschaft bemerkt jedoch niemand, da Fabian den Namen seiner Mutter angenommen hat. Dr. Globisch kümmert sich um ihn. Als Dr. Kaminski mitbekommt, dass sein Sohn in der Klinik liegt, versucht er, wieder Kontakt zu ihm aufzunehmen, doch daran liegt Fabian nichts.

Als Fabian auf Entzug ist, bricht er im Schwesternzimmer den Medikamentenschrank auf, wird von der Oberschwester überrascht, bedroht sie und flüchtet mit diversen Arzneimitteln. Ingrid verständigt die Polizei. Dr. Kaminski sucht Fabian am Grab seiner Frau und seiner Tochter, auch, weil auf dem Friedhof gedealt wird. Hier kommt es zur Auseinandersetzung zwischen Vater und Sohn. Fabian wirft Dr. Kaminski vor, dass er bei einem Unfall nur ihn retten konnte. Aus Verzweiflung und Wut schlägt Fabian seinen Vater zu Boden. Dann wird er erneut mit einer Überdosis in die Klinik eingeliefert. Sein Leben steht auf dem Spiel.

Dr. Philipp Brentano weist die Hundebesitzerin Verena Stehle in die Klinik ein. Sie hat Herzprobleme, die weiter untersucht werden müssen. Arzu bietet an, Frau Stehles Hund mit nach Hause zu nehmen. Brentano, der zwei freie Tage hat, ist zunächst alles andere als begeistert.

Musik: Paul Vincent Gunia, Oliver Gunia
Kamera: Wolfram Beyer, Michael Ferdinand
Buch: Thorsten Lenkeit
Regie: Dr. Esther Wenger

Dr. Rolf Kaminski - Udo Schenk
Fabian Althaus - Daniel Krauss
Verena Stehle - Dorothea Walda
Jakob Heilmann - Karsten Kühn
Jonas Heilmann - Anthony Petrifke
Prof. Dr. Gernot Simoni - Dieter Bellmann
Dr. Roland Heilmann - Thomas Rühmann
Pia Heilmann - Hendrikje Fitz
Dr. Kathrin Globisch - Andrea Kathrin Loewig
Dr. Martin Stein - Bernhard Bettermann
u. a.

  » nach oben

Nachmittag

Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
11:45 Uhr - 12:30 Uhr

In aller Freundschaft (370)

Qualvolle Nähe

Fernsehserie Deutschland 2007

In die Klinik wird ein namenloser Patient nach einer Überdosis Heroin eingeliefert. Es handelt sich um Fabian Althaus, den Sohn von Dr. Rolf Kaminski. Die Verwandtschaft bemerkt jedoch niemand, da Fabian den Namen seiner Mutter angenommen hat. Dr. Globisch kümmert sich um ihn. Als Dr. Kaminski mitbekommt, dass sein Sohn in der Klinik liegt, versucht er, wieder Kontakt zu ihm aufzunehmen, doch daran liegt Fabian nichts.

Als Fabian auf Entzug ist, bricht er im Schwesternzimmer den Medikamentenschrank auf, wird von der Oberschwester überrascht, bedroht sie und flüchtet mit diversen Arzneimitteln. Ingrid verständigt die Polizei. Dr. Kaminski sucht Fabian am Grab seiner Frau und seiner Tochter, auch, weil auf dem Friedhof gedealt wird. Hier kommt es zur Auseinandersetzung zwischen Vater und Sohn. Fabian wirft Dr. Kaminski vor, dass er bei einem Unfall nur ihn retten konnte. Aus Verzweiflung und Wut schlägt Fabian seinen Vater zu Boden. Dann wird er erneut mit einer Überdosis in die Klinik eingeliefert. Sein Leben steht auf dem Spiel.

Dr. Philipp Brentano weist die Hundebesitzerin Verena Stehle in die Klinik ein. Sie hat Herzprobleme, die weiter untersucht werden müssen. Arzu bietet an, Frau Stehles Hund mit nach Hause zu nehmen. Brentano, der zwei freie Tage hat, ist zunächst alles andere als begeistert.

Musik: Paul Vincent Gunia, Oliver Gunia
Kamera: Wolfram Beyer, Michael Ferdinand
Buch: Thorsten Lenkeit
Regie: Dr. Esther Wenger

Dr. Rolf Kaminski - Udo Schenk
Fabian Althaus - Daniel Krauss
Verena Stehle - Dorothea Walda
Jakob Heilmann - Karsten Kühn
Jonas Heilmann - Anthony Petrifke
Prof. Dr. Gernot Simoni - Dieter Bellmann
Dr. Roland Heilmann - Thomas Rühmann
Pia Heilmann - Hendrikje Fitz
Dr. Kathrin Globisch - Andrea Kathrin Loewig
Dr. Martin Stein - Bernhard Bettermann
u. a.

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
12:30 Uhr - 14:00 Uhr

Drei teuflisch starke Frauen - Die Zerreißprobe

Spielfilm Deutschland 2007

Kaum haben Maria, Dana und Julie sich wieder versöhnt, da ziehen in der Frauen-WG erneut dunkle Wolken auf. Im Tagebuch ihrer Mutter stoßen die drei auf einen Hinweis, nach dem eine von ihnen adoptiert wurde. Aber welche? Der Zweifel über ihre Identität setzt den Schwestern mehr zu, als sie wahrhaben wollen. Eine Anfrage beim Standesamt soll Klarheit bringen.

Julie flüchtet sich derweil in hektische Aktivitäten. Nach der Scheidung von Bertram sucht sie eine neue Aufgabe und kümmert sich ausgiebig um ihre Tochter Viola und ihren Schwiegersohn Gerd - bis sie mit ihrer allzu gutgemeinten Fürsorge beinahe eine Katastrophe auslöst. Dana hat sich unterdessen bis über beide Ohren verliebt und will um Gottes Willen nichts falsch machen. Da sie befürchtet, ihr Herzensmann Christian, ein charmanter, sensibler Firmenchef, könnte von einer modernen Karrierefrau verschreckt werden, gibt sie sich als Haushälterin aus. - Aber auch Christian scheint nicht der zu sein, der er zu sein vorgibt.

Maria schließlich sorgt sich um das Liebesleben ihres noch immer ledigen Sohnes Robert. Die patente Haushälterin Veronika wäre eigentlich genau die Richtige für ihn. Damit auch Robert das versteht, greift Maria zu ungewöhnlich rabiaten Methoden. Am Ende trifft die ersehnte Nachricht vom Standesamt ein. Aber wollen die drei Schwestern den Brief wirklich öffnen?

"Drei teuflisch starke Frauen - Die Zerreißprobe" ist eine weitere Fortsetzung der amüsanten Familienkomödie über drei "Golden Girls" am Rande des Nervenzusammenbruchs. Ruth Maria Kubitschek, Gaby Dohm und Gila von Weitershausen brillieren als drei Schwestern, die sich trotz unterschiedlicher Charaktere und Temperamente immer wieder zusammenraufen. Glänzend besetzt sind aber auch die weiteren Rollen mit Ralf Bauer als Marias Sohn, Rüdiger Vogler als Julies Exgatte und Michael Mendl als sympathischer Schwindler. Außerdem spielen Harry Blank, Nina Weniger und Henny Reents. Ariane Zeller inszenierte nach einem Buch von Johannes Lackner.

Musik: Günther Illi
Kamera: Til Maier
Buch: Johannes Lackner
Regie: Ariane Zeller

Maria von Steuben - Ruth Maria Kubitschek
Dana Weber - Gaby Dohm
Julie Sander - Gila von Weitershausen
Christian Lerchenfeld - Michael Mendl
Veronika - Henny Reents
Robert von Steuben - Ralf Bauer
Bertram Sander - Rüdiger Vogler
Viola Sander - Nina Weniger
Gerd Sander - Harry Blank
Max Sander - Leon Diaz
u.a.

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
14:00 Uhr - 14:59 Uhr

MDR um 2

Das MDR-Mittagsmagazin

Das MDR-Mittagsmagazin "MDR um 2" informiert täglich von Montag bis Freitag um 14:00 Uhr über aktuelle Themen aus der Region, Deutschland und der ganzen Welt. "MDR um 2" bietet den Zuschauern ein umfangreiches, kurzweiliges Angebot. Die Palette reicht von aktueller Berichterstattung über Boulevard bis zur Schilderung individueller Schicksale von Menschen aus der Region.

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
14:59 Uhr - 15:00 Uhr

MDR aktuell Eins30

In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
15:00 Uhr - 16:00 Uhr

LexiTV - Wissen für alle

Balkan - Stippvisite in Südosteuropa

LexiTV besucht das Tal der Rosen und das Balkan-Gebirge in Bulgarien, die Traumküste Montenegros und einige Plätze in Kroatien, die einst die Kulisse für Karl-May-Filme lieferten.

Die Sendung stellt viele interessante und herzliche Menschen vor, entführt in beeindruckende Natur auf der Balkan-Halbinsel, aber auch in die Geschichte dieser Region, die von etlichen Kriegen und Krisen geprägt worden ist. Erinnert wird zum Beispiel an das Massaker von Srebrenica vom 11. Juli 1995, bei dem an die 8.000 Bosniaken - meist Jungen und Männer zwischen 13 und 78 Jahren - ermordet wurden. Ein Thema wird auch die Blutrache in Albanien sein, jene archaisch anmutende Form von Selbstjustiz, die es dort immer noch gibt.

Und: Weltberühmte Bands aus Serbien und Rumänien erzeugen ein regelrechtes Balkan-Fieber!

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
16:00 Uhr - 16:30 Uhr

MDR um 4

Neues von hier

"Neues von hier" beinhaltet alles, was in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen aktuell für Schlagzeilen sorgt. Die "MDR um 4"-Reporter sind vor Ort im Sendegebiet und berichten live.

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
16:30 Uhr - 17:00 Uhr

MDR um 4

Gäste zum Kaffee: Klick den Star - die Kandidaten im Juli

Bereits zum fünften Mal treten hoffnungsvolle musikalische Talente bei "Klick den Star" bei uns im Studio gegeneinander an. In dieser Ausgabe sind dabei: "Die Kinder vom See" – eine A-Capella-Band aus Halle/Saale und "4 Pin Socket" – eine Alternativ-Rock-Band aus Chemnitz.

Welche Band kann mit ihrer Live-Musik die MDR um 4-Zuschauer von sich überzeugen? Wer wird Monatssieger im Juli? Sie haben es mit ihrem Voting bei uns im Internet in der Hand. Denn bei uns entscheiden die Zuschauer bei "Klick den Star", wer am Ende den Sieg mit nach Hause nehmen kann.

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
17:00 Uhr - 17:45 Uhr

MDR um 4

Neues von hier & Leichter leben

Heute mit Profikoch Christian Henze zum Thema:

* "Gefüllt und eingewickelt"

Herzhafte Teigtaschen mit verschiedenen Füllungen und knusprig gebacken stehen heute auf Christian Henzes Menükarte. Er erklärt, welche unterschiedlichen Teigarten man verwenden kann. Und zeigt, wie verschiedene Füllungen zubereitet werden, die am Ende garantiert jedem schmecken. Trauen Sie sich! "Honkong Dim Sum" aus dem Bambusdämpfer mit Gemüse und Ente und "Empanadas" mit Wildschweinfüllung und Dip sind einfach hergestellt.

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
17:45 Uhr - 18:05 Uhr

MDR aktuell

Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung.

"MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
18:05 Uhr - 18:10 Uhr

Wetter für 3

Die Wetterschau für Mitteldeutschland

Ob es regnet, stürmt oder schneit - die MDR-Wetterfrösche Michaela Koschak, Thomas Globig und Jörg Heidermann melden sich u.a. vom Dach der Fernsehzentrale in Leipzig, von wo aus man - bei guter Sicht - alle drei Länder des Sendegebiets erkennen kann.

Doch nicht nur einen Blick auf das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage vermitteln die Meteorologen: Auch über das "Ausgehwetter" für den anbrechenden Abend und das "Aufstehwetter" für den nächsten Morgen werden die Zuschauer genau informiert.

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
18:10 Uhr - 18:54 Uhr

Brisant

Die besten Geschichten schreibt das Leben. "Brisant", das Boulevardmagazin des MDR, greift sie auf und erzählt sie: Luxus und Laster, Klatsch und Tratsch, Lust und Liebe, Show und Unterhaltung, Rat- und Tat-Themen. Menschen, Mode, Lifestyle, Gesellschaft, Trends, Verbraucherinformationen, aber auch Unglücke, Urteile, Kriminalität, Skurriles, Menschliches und allzu Menschliches - all das steckt in "Brisant".

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
18:54 Uhr - 19:00 Uhr

Unser Sandmännchen

Geschichtenlieder - Flohmarkt

"Unser Sandmännchen" steht nicht nur auf der Hitliste der jüngsten Zuschauer. Es hat seine Fans nach 50-jähriger Fernsehpräsenz auch bei den Eltern und Großeltern. Und wie an seinem ersten Fernsehtag ist es auch heute seine Aufgabe, die Kinder mit einer Gute-Nacht-Geschichte ins Bett zu bringen.

Aus vergangenen Tagen sind z.B. "Fuchs und Elster", "Plumps", "Pittiplatsch", "Piggeldy und Frederick" übers Jahr zu sehen. Aber genau so beliebt sind die neuen Figuren bei den kleinen Zuschauern - wie "Die obercoole Südpolgang", "Der kleine König", "Kalli" oder "Drei kleine Spürnasen".

In Sachsen wird seit 1996 der Sandmann sonntags auch in sorbischer Sprache ausgestrahlt.

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
19:00 Uhr - 19:30 Uhr

Ländermagazine

MDR SACHSEN:
MDR SACHSENSPIEGEL

MDR S-ANHALT:
MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

MDR THÜRINGEN:
MDR THÜRINGEN JOURNAL

  » nach oben

Abend

Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
19:00 Uhr - 19:30 Uhr

Ländermagazine

MDR SACHSEN:
MDR SACHSENSPIEGEL

MDR S-ANHALT:
MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

MDR THÜRINGEN:
MDR THÜRINGEN JOURNAL

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
19:30 Uhr - 19:50 Uhr

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung.

"MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
19:50 Uhr - 20:15 Uhr

Elefant, Tiger & Co.

Folge 626

Die Minis von Mercedes

Themen:

* Heimkehr
Wenn ein Nashornbulle wieder anklopft

* Abkehr
Wenn ein Zebrahengst seine Stute auf dem Kieker hat

* Zwei mehr
Wenn Mercedes Minis bekommt

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
20:15 Uhr - 21:45 Uhr

Hit auf Hit - Rund um den Lago Maggiore

Die Jubiläumsreise mit Leonard und Gästen

Zum 15-jährigen Jubiläum von "Hit auf Hit" lädt Sänger und Moderator Leonard zu einer sommerlichen Reise rund um den legendären Lago Maggiore, in den Schweizer Sonnenkanton Tessin ein. Genau dorthin, wo im Jahr 2000 alles begann.

Im Gepäck hat Leonard wie immer viele bekannte Künstler und jede Menge gute Musik. Er besucht Ascona und Locarno, die schönsten Orte am Lago Maggiore und begibt sich in die wunderschönen, wildromantischen Täler, die wie der See zum neuen Nationalpark Locarnese gehören. Er begegnet auf seiner Reise nicht nur vielem Sehens- und Wissenswertem, er spürt auch einige alte und wiederbelebte Traditionen auf. Dazu gehören die Strohflechterinnen im Onsernonetal, das Haus der Wolle im Verzascatal und das malerische Bosco Gurin, das höchstbewohnte Dorf des Kantons im Maggiatal. Leonard erkundet unter anderem das Geheimnis der berühmten Tessiner Salami, besucht die einzige, in Europa betriebene Teeplantage, eins der urigsten Grottos der Region und wird auch der einen oder anderen Herausforderung begegnen.

Die Vielfältigkeit des Schweizer Urlaubskantons Tessin zeigt sich auch bei den Ausflügen nach Gentelino, Riva San Vitale, Cademario, Indemini, Bellinzona und auf die Brissago-Inseln. Natürlich stellt Leonard auch in dieser Sendung wieder ein traditionell-regionales Rezept vor und eine Reise in die Region wird ebenfalls verlost.

Die musikalischen Gäste sind u.a. Nik P, Nicole, Nino de Angelo, Tina York, G.G. Anderson, Claudia Jung, die Cappuccinos, Anita & Alexandra Hofmann, Jörn Schlönvoigt, Anna Maria Zimmermann und der Schweizer Roger de Win.

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
21:45 Uhr - 22:00 Uhr

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung.

"MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
22:00 Uhr - 23:58 Uhr

Unter uns

Geschichten aus dem Leben mit Griseldis Wenner und Axel Bulthaupt

Die Sendung in Schlagzeilen:

* Rentnerin überwältigt Trickbetrüger – Inge Peters

* Tipps vom Kriminalrat – Lothar Schirmer

* Vom Hochstapler ausgenommen – Marijke Amado

* Sein größter Gegner war der Alkohol – Uli Borowka

* Ein IT Spezialist wird kriminell – Adrian Janotta

* Ein menschlicher Lügendetektor - Jack Nasher

* Ihr Mann war ein West-Agent - Gabriela Götte

* Vom Pop-Idol zum Frisörsalon - Martin Scholz

  » nach oben
Datum:
03.07.2015
Sendezeit:
23:58 Uhr - 00:00 Uhr

MDR aktuell Eins30

In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.

  » nach oben
Datum:
04.07.2015
Sendezeit:
00:00 Uhr - 01:20 Uhr

Sonnwende

Spielfilm Deutschland 2013

Anja lebt mit ihren Eltern in einer Kleinstadt irgendwo in Deutschland. Sie steht kurz vor dem Abi, doch am Wochenende wird meistens gefeiert. Als Anja eines Morgens von einer Party nach Hause läuft, wird sie auf der Landstraße von einem Auto angefahren. Anscheinend ist nicht viel passiert. Nachdem sich der erste Schock gelegt hat, sind alle erleichtert, dass der Unfall so glimpflich verlaufen ist. Zunächst.

Doch dann fällt Freunden und Eltern immer deutlicher auf, dass Anja nicht mehr dieselbe ist. Am wenigsten aber kann Anja selbst leugnen, dass mit ihr etwas nicht stimmt. Sie schläft schlecht, leidet unter Panikattacken und Wahnvorstellungen. Ihr ist, als ob sie seit jener Partynacht von düsteren Schatten verfolgt wird. So sehr Anja auch versucht, sich zusammenzureißen, sie hat undefinierbare Schmerzen und ihr Körper erscheint ihr fremd. Es verunsichert sie zutiefst, dass ihr Gedächtnis sie im Stich lässt und sie sich nicht erinnern kann, was in jener Nacht tatsächlich alles geschehen ist.

Musik: Annette Weller und Boris Meinhold
Kamera: Torsten Lippstock
Buch: Judith Angerbauer und Bernhard Landen
Regie: Bernhard Landen und Judith Angerbauer

Anja - Roxane Duran
Nicole - Lisa Reuter
Rolf Roschinski - Piet Fuchs
Inge Roschinski - Christine Kättner
Bene - Conrad Risch
Prüfer - Roland Sapper
Frau - Julia Holmes
Polizist - Alexander Koll
Alfred Gross - Christian Michael
Krankenschwester - Elmira Rafizadeh
u.a.

  » nach oben
Datum:
04.07.2015
Sendezeit:
01:20 Uhr - 01:35 Uhr

Dat Wichtigste

Kurzfilm Deutschland 2006

Norbert und Kurt leben zusammen einträchtig in einer Plattenbauwohnung. Sie haben ihr Leben aufeinander abgestimmt und sind zufrieden, so wie es ist. Als die neue Nachbarin Helga neben ihnen in die Wohnung zieht, droht ihre Freundschaft zu zerbrechen.

Kamera: Holger Tauer
Buch: Thorsten Wenning
Regie: Thorsten Wenning

Norbert - Heiko Pinkowski
Kurt - Martin Greif
Helga - Susanne Häusler

  » nach oben
Datum:
04.07.2015
Sendezeit:
01:35 Uhr - 01:37 Uhr

MDR SACHSENSPIEGEL kompakt

"MDR SACHSENSPIEGEL kompakt" gibt in 90 Sekunden einen schnellen Überblick über die wichtigsten Ereignisse im Freistaat. Aktuell, informativ und unterhaltsam.

  » nach oben
Datum:
04.07.2015
Sendezeit:
01:37 Uhr - 01:39 Uhr

MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE kompakt

"MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE" ist ein Regionalmagazin mit aktueller Berichterstattung von Ereignissen des Tages, Hintergrundinformationen aus Politik, Wirtschaft, Umwelt, Kultur und Sport.

Es werden für die Zuschauer des Landes sportliche Highlights, Zeitgeschichte und Musik, Rätsel sowie Veranstaltungs- und Servicetipps geboten.

  » nach oben
Datum:
04.07.2015
Sendezeit:
01:39 Uhr - 01:40 Uhr

MDR THÜRINGEN JOURNAL kompakt

"MDR THÜRINGEN JOURNAL kompakt" gibt in 90 Sekunden einen schnellen Überblick über die wichtigsten Ereignisse im Freistaat.

  » nach oben
Datum:
04.07.2015
Sendezeit:
01:40 Uhr - 02:03 Uhr

Elefant, Tiger & Co. (626)

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Die Minis von Mercedes

* Heimkehr: Wenn ein Nashornbulle wieder anklopft

* Abkehr: Wenn ein Zebrahengst seine Stute auf dem Kieker hat

* Zwei mehr: Wenn Mercedes Minis bekommt

  » nach oben
Datum:
04.07.2015
Sendezeit:
02:03 Uhr - 02:05 Uhr

MDR aktuell Eins30

In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.

  » nach oben
Datum:
04.07.2015
Sendezeit:
02:05 Uhr - 02:28 Uhr

Tierisch tierisch

Das Tiermagazin des MDR

Aus dem Tierheim Kandelhof

Jede Woche stellt "tierisch, tierisch!" mit der Moderatorin Uta Bresan ein Tierheim des mitteldeutschen Sendegebietes mit einigen seiner "Bewohner" vor. Sie alle suchen eine neue Bleibe. Ob Hund, Katze, Wellensittich oder Rennmaus, das Leben im Tierheim ist für sie nur eine Übergangslösung. Mit Hilfe von „tierisch, tierisch!“ sollen die Tiere an tierliebe, verantwortungsbewusste Zuschauer vermittelt werden.

Das Tiermagazin wendet sich an Tierfreunde und jene, die es werden möchten. Daneben folgt „tierisch, tierisch!“ den Gedanken des Tierschutzes und informiert über Aktionen und Ereignisse weltweit. Außerdem gibt es in einem Ratgeber-Teil qualifizierte Tipps zur artgerechten Haltung und Erziehung von Haustieren, zur richtigen Ernährung, Pflege und medizinischen Versorgung.

  » nach oben
Datum:
04.07.2015
Sendezeit:
02:28 Uhr - 02:30 Uhr

MDR aktuell Eins30

In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.

  » nach oben
Datum:
04.07.2015
Sendezeit:
02:30 Uhr - 02:55 Uhr

Quickie

Das schnelle Quiz

Gefragt sind Kenntnisse über Mitteldeutschland aus allen Themenbereichen, insbesondere aus den vergangenen 15 Jahren.

Von einem Kandidaten müssen zwölf Fragen beantwortet werden, um ein Auto als Hauptpreis zu gewinnen. Der Kandidat hat drei Joker. Die Beantwortung der einzelnen Fragen ist zeitlich beschränkt: von fünf Sekunden für die erste Frage bis 60 Sekunden für Frage zwölf. Außerdem können sich die Zuschauer von zu Hause aus beteiligen und Lösungen per Telefon übermitteln. Aus allen richtigen Anrufen innerhalb einer Sendung wird dann ein Gewinner ausgelost.

Bewerben Sie sich jetzt als Kandidat für das MDR-Quiz!

  » nach oben
Datum:
04.07.2015
Sendezeit:
02:55 Uhr - 03:25 Uhr

MDR SACHSENSPIEGEL

Themen u.a.:

* Chemnitzer kämpfen um Sommerbad Erfenschlag

* Hinter den Türen der neuen Freimaurerloge in Dresden

* Nena live in Görlitz

  » nach oben
Datum:
04.07.2015
Sendezeit:
03:25 Uhr - 03:55 Uhr

MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

Themen u. a.:

* Sommerinterviews 2015:
Mit Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) im Gespräch

* Mutprobe für Halberstadts Fußballer:
Germania-Kicker mit ungewöhnlicher Saison-Vorbereitung

* Vor dem Start des MDR Musiksommers:
Letzte Proben in Magdeburg für das Konzert "Balkan-Fieber"


Sport:

* Vorschau: Was man zum Sportwochenende wissen muss

  » nach oben
Datum:
04.07.2015
Sendezeit:
03:55 Uhr - 04:25 Uhr

MDR THÜRINGEN JOURNAL

Themen:

* Stiftungen und Niedrigzins

* Thüringer des Monats gekürt

* Sportabzeichen-Tour in Sonneberg

  » nach oben
Datum:
04.07.2015
Sendezeit:
04:25 Uhr - 04:55 Uhr

Die Sächsische Schweiz - Biwak nonstop

"Biwak" verbindet die Faszination der heimatlichen Bergwelt mit spannenden Reportagen aus den schönsten Freizeitgebieten der Welt. Wer seine Freizeit aktiv gestalten will, bekommt bei Biwak die besten Anregungen.

  » nach oben
Datum:
04.07.2015
Sendezeit:
04:55 Uhr - 05:45 Uhr

Mitteldeutschland von oben nonstop

  » nach oben
Datum:
04.07.2015
Sendezeit:
05:45 Uhr - 07:10 Uhr

Drei teuflisch starke Frauen - Die Zerreißprobe

Spielfilm Deutschland 2007

Kaum haben Maria (Ruth Maria Kubitschek), Dana (Gaby Dohm) und Julie (Gila von Weitershausen) sich wieder versöhnt, da ziehen in der Frauen-WG erneut dunkle Wolken auf. Im Tagebuch ihrer Mutter stoßen die drei auf einen Hinweis, nach dem eine von ihnen adoptiert wurde. Aber welche? Der Zweifel über ihre Identität setzt den Schwestern mehr zu, als sie wahrhaben wollen. Eine Anfrage beim Standesamt soll Klarheit bringen.

Julie flüchtet sich derweil in hektische Aktivitäten. Nach der Scheidung von Bertram (Rüdiger Vogler) sucht sie eine neue Aufgabe und kümmert sich ausgiebig um ihre Tochter Viola (Nina Weniger) und ihren Schwiegersohn Gerd (Harry Blank) - bis sie mit ihrer allzu gutgemeinten Fürsorge beinahe eine Katastrophe auslöst. Dana hat sich unterdessen bis über beide Ohren verliebt und will um Gottes Willen nichts falsch machen. Da sie befürchtet, ihr Herzensmann Christian (Michael Mendl), ein charmanter, sensibler Firmenchef, könnte von einer modernen Karrierefrau verschreckt werden, gibt sie sich als Haushälterin aus. - Aber auch Christian scheint nicht der zu sein, der er zu sein vorgibt.

Maria schließlich sorgt sich um das Liebesleben ihres noch immer ledigen Sohnes Robert (Ralf Bauer). Die patente Haushälterin Veronika (Henny Reents) wäre eigentlich genau die Richtige für ihn. Damit auch Robert das versteht, greift Maria zu ungewöhnlich rabiaten Methoden. Am Ende trifft die ersehnte Nachricht vom Standesamt ein. Aber wollen die drei Schwestern den Brief wirklich öffnen?

"Drei teuflisch starke Frauen - Die Zerreißprobe" ist eine weitere Fortsetzung der amüsanten Familienkomödie über drei "Golden Girls" am Rande des Nervenzusammenbruchs. Ruth Maria Kubitschek, Gaby Dohm und Gila von Weitershausen brillieren als drei Schwestern, die sich trotz unterschiedlicher Charaktere und Temperamente immer wieder zusammenraufen. Glänzend besetzt sind aber auch die weiteren Rollen mit Ralf Bauer als Marias Sohn, Rüdiger Vogler als Julies Exgatte und Michael Mendl als sympathischer Schwindler. Außerdem spielen Harry Blank, Nina Weniger und Henny Reents. Ariane Zeller inszenierte nach einem Buch von Johannes Lackner.

Musik: Günther Illi
Kamera: Til Maier
Buch: Johannes Lackner
Regie: Ariane Zeller

Maria von Steuben - Ruth Maria Kubitschek
Dana Weber - Gaby Dohm
Julie Sander - Gila von Weitershausen
Christian Lerchenfeld - Michael Mendl
Veronika - Henny Reents
Robert von Steuben - Ralf Bauer
Bertram Sander - Rüdiger Vogler
Viola Sander - Nina Weniger
Gerd Sander - Harry Blank
Max Sander - Leon Diaz
u.a.

  » nach oben

Um Ihr Newsletterabo zu stoppen, » klicken Sie bitte hier!

Bei Fragen und Hinweisen schreiben Sie bitte eine E-Mail an » neue-medien@mdr.de. Benutzen Sie dabei nicht die "Antworten"-Funktion Ihres E-Mail-Programms.

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Rechtliche Hinweise
© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK