Mi 30.08. 2017 23:35Uhr 60:00 min

Anna F.
Anna F. Bildrechte: MDR/Andreas Stedtel
MDR FERNSEHEN Mi, 30.08.2017 23:35 00:35

Zärtlichkeiten im Bus

Zärtlichkeiten im Bus

Gast: Michael Rhein

Der "Zärtlichkeiten im Bus"-Bus rollt mit dem "In Extremo"-Frontmann Michael Robert Rhein durch Sachsen-Anhalt.
In der ersten Folge der neuen Staffel der im letzten Jahr für den Grimme-Preis nominierten Unterhaltungssendung "Zärtlichkeiten im Bus" geht es heiß her. Unsere vier Busfreunde Ines Fleiwa & Cordula Zwischenfisch von der bekannten Band „Zärtlichkeiten mit Freunden“, der Reelle Reentko und ihr väterlicher Busfahrer Torsten sind durch Sachsen-Anhalt unterwegs, um Ihren Busfahrgast Michael Robert Rhein, Sänger der Mittelalterrockband "In Extremo", abzuholen.

Am abgesprochenen Treffpunkt ist die Lage allerdings eskaliert. Es geht um Leben und Tod. Wer wissen möchte, wie Michael Robert Rhein mit einem alten Wolga durch die DDR tourte, warum seinem Freund und Bandkollegen Flex der Sack geplatzt ist, was es mit dem 3. Merseburger Zauberspruch auf sich hat, warum Michael Robert Rhein am Pranger steht und angespien wird und wie Torsten alle Probleme löst, sollte im Heimatsender die komplette Fahrt mit dem sympathischen Thüringer verfolgen.

Allgemeiner Pressetext zur neuen Staffel:

Der "Zärtlichkeiten im Bus"-Bus rollt wieder!
Die MDR-Unterhaltungssendung geht in die 5. Staffel.
Cordula Zwischenfisch & Ines Fleiwa, von der bekannten „Band Zärtlichkeiten mit Freunden“, der Reelle Reentko und ihr väterlicher Busfahrer Torsten sind beste Freunde und wohnen zusammen in einem Bus. Im "Zärtlichkeiten im Bus"-Bus. Und im Sommer laden sich unsere vier Freunde interessante Gäste in ihre rollende WG ein und reisen mit ihnen durch unsre schöne Welt.

In die 5. Staffel der MDR-Unterhaltungssendung, die ab dem 30.08. jeden Mittwoch um 23:35 Uhr ausgestrahlt wird, haben sich die vier Busfreunde die Sängerin und Schauspielerin Yvonne Catterfeld, den Frontmann der Mittelalter-Rockband „In Extremo“ Michael Robert Rhein, die Sängerin Elif und die sehr gute Band „Milliarden“ eingeladen. Jeden einzeln natürlich, denn sonst wäre der Bus geplatzt und die Sendung vier Stunden lang.

So aber hat man im Sommer viermal Freude an diesem unterhaltsamen einstündigen Nachtformat mit Talk, Quatsch und guter Musik. Wer sehen möchte, warum Michael Robert Rhein am Pranger steht, wie schön Elif unter Tage singt, wieso sich die Band "Milliarden" mit der bekannten Band "Zärtlichkeiten mit Freunden" in sportlichem Wettstreit üben muss und warum und gegen wen Yvonne Catterfeld als verdeckte Ermittlerin tätig ist, der sollte ab dem 30.8. jeden Mittwoch um 23:35 Uhr im MDR die aufregenden Busreisen mitverfolgen.