Sa 22.12. 2012 10:45Uhr 47:51 min

Piwi (David Bode, l.) ist zum ersten Mal verliebt - in Nadja (Theresa Schwierske, r.)
Piwi (David Bode, l.) ist zum ersten Mal verliebt - in Nadja (Theresa Schwierske, r.) Bildrechte: MDR/Norbert Kuhröber
MDR FERNSEHEN Sa, 22.12.2012 10:45 11:35
  • VT-Untertitel
  • Stereo
  • 16:9 Format
Fernsehfilm Deutschland 2006

Piwi ist zum ersten Mal verliebt - in Nadja. Ausgerechnet bei Johannes, der große Zweifel an seiner eigenen Attraktivität hegt, sucht Piwi Rat in Sachen Frauen. Er versucht sein Bestes, doch die etwas unbeholfenen Annäherungsversuche laufen ins Leere. Als Piwi kurz davor ist aufzugeben, ergreift Nadja die Initiative und es kommt zu einem ersten Kuss.

Nadjas Mutter Elke Lerch steckt in finanziellen Problemen. Nicht nur die Miete ist überfällig, das Geld reicht auch nicht für das Tenniscamp, in das Nadja so gerne mit Piwi fahren würde. Juwelier Friedrich Ewersbusch, ein einsamer, gesundheitlich angeschlagener alter Mann und Vermieter von Elke Lerchs Boutique, ärgert sich darüber, dass sie mit der Miete im Rückstand ist. Nach einer heftigen Auseinandersetzung mit Elke Lerch erleidet Ewersbusch einen Herzinfarkt. Gerade noch rechtzeitig kann Christian ihn ins Krankenhaus bringen und Elke Lerch macht sich schwere Vorwürfe. Christian gelingt es, die Wogen zwischen den verfeindeten Nachbarn wieder zu glätten.

Musik: Rainer Oleak, Günter Fischer
Kamera: Lothar E. Stickelbrucks
Buch: Katharina Hajos und Constanze Fischer
Regie: Peter Weissflog

Dr. Christian Kleist - Francis Fulton Smith
Marlene Holstein - Christina Plate
Johannes Kleist - Ulrich Pleitgen
Inge März - Uta Schorn
Lisa Kleist - Marie Seiser
Peter "Piwi" Kleist - David Bode
Clara Hofer - Lisa-Marie Werner
Dr. Verena Klein - Simone von Zglinicki
Nora Mann - Winnie Böwe
Friedrich Ewersbusch - Dietmar Schönherr
u.a.

(48 Min.)