So 30.07. 2017 23:35Uhr (VPS 23:30) 92:00 min

Über 130 Menschen starben in den 28 Jahren in denen die Berliner Mauer das Land teilte. Ihre Familien leiden bis heute.
Über 130 Menschen starben in den 28 Jahren in denen die Berliner Mauer das Land teilte. Ihre Familien leiden bis heute. Bildrechte: MDR/Stefan Weinert
MDR FERNSEHEN So, 30.07.2017 23:35 01:10

Die Familie

Die Familie

Ein Film von Stefan Weinert

Günther Litfins einziges Verbrechen war, in Freiheit leben zu wollen. Er war der Erste, der den Fluchtversuch über die Mauer mit dem Leben bezahlte. Die Familien der Opfer leiden bis heute. Filmemacher Stefan Weinert hält sich mit seinem Kommentar zurück, er lässt die Betroffenen sprechen. Die Geschichte, ihre Zahlen, Fakten und Statistiken, sprechen ihre eigene radikale Sprache. Der Film "Die Familie" ist ein schmerzhafter, berührender und unermesslich wichtiger Einblick in die jüngste deutsch-deutsche Geschichte.