Di 10.10. 2017 22:05Uhr (VPS 22:05) 43:00 min

Iris Hegerich und Gerd Grochoviak, Immobilienmakler aus Berlin ersteigern 2013 eine Viertel Millionen Quadratmeter Küsten- Land mit einem halben Kilometer Prora – Ruine darauf. Für sie die späte Chance, noch mitzumischen, beim Ausverkauf an der Ostsee.
Iris Hegerich und Gerd Grochoviak, Immobilienmakler aus Berlin ersteigern 2013 eine Viertel Millionen Quadratmeter Küsten- Land mit einem halben Kilometer Prora – Ruine darauf. Für sie die späte Chance, noch mitzumischen, beim Ausverkauf an der Ostsee. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 10.10.2017 22:05 22:48

Wem gehört der Osten?

Wem gehört der Osten?

Die Betriebe

Dokumentation von Lutz Pehnert

  • Audiodeskription
  • HD-Qualität
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Livestream
Mehr als 25 Jahre nach dem Fall der Mauer sind die großen politischen und ökonomischen Umbrüche in den neuen Bundesländern weitgehend abgeschlossen. Zeit, Bilanz zu ziehen und die Frage zu stellen: Wem gehört der Osten? Und was ist aus den von der DDR zu Volkseigentum deklarierten Betrieben geworden?

Die Privatisierung der volkseigenen Betriebe (VEB) und die damit verbundene Veränderung der Eigentumsverhältnisse gehören mit zu den prägendsten Einschnitten im Osten Deutschlands nach 1989. Dieser Prozess war ohne Vorbild in der jüngeren Geschichte - war in den 90er-Jahren ein Vorgang, der die Emotionen hoch kochen ließ, führte er doch in hohem Maße zu Betriebsschließungen und Entlassungen. Im Osten Deutschlands vollzog sich in der Folge die größte De-Industrialisierung der Geschichte. Mit den veränderten Besitzverhältnissen ordneten sich auch Macht und Einfluss auf die Wirtschaft neu.

Investoren und Käufer wurden damals händeringend gesucht, denn mit ihnen überlebten oder starben ganze Industrieregionen. Zunächst kamen die aus dem Westen Deutschlands und aus dem Ausland. Aber es gab auch Ostdeutsche, wenngleich sehr wenige, die die alten Betriebe übernahmen und sie zukunftsfähig machten.

Die Dokumentation "Wem gehört der Osten" zieht nach diesen umwälzenden Ereignissen Bilanz. Wem gehören die Fabriken heute? Erzählt wird von Gewinnern und Verlierern des gewaltigen Transformationsprozesses, von Produktionsstätten, die - wie in Leuna - heute Großkonzernen gehören. Aber auch von den kleinen Ausnahmen wie bei "Kathi" in Halle oder der FAM in Magdeburg, alles Unternehmen in Privatbesitz, in denen Menschen sich unter schwierigsten Vorzeichen für "ihren Betrieb" engagiert haben. Die Dokumentation ergänzt das erfolgreiche MDR-Projekt "Wem gehört der Osten" um einen wichtigen Aspekt.

Programmtipp

Iris Hegerich und Gerd Grochoviak, Immobilienmakler aus Berlin ersteigern 2013 eine Viertel Millionen Quadratmeter Küsten- Land mit einem halben Kilometer Prora – Ruine darauf. Für sie die späte Chance, noch mitzumischen, beim Ausverkauf an der Ostsee.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 17.10.2017 22:05 22:48

Wem gehört der Osten?

Wem gehört der Osten?

Die Ostsee

Film von Lutz Hofmann

Auf Entdeckungsreise in Mitteldeutschland

MDR vor Ort Logo
Bildrechte: ARD.de
MDR FERNSEHEN So, 22.10.2017 01:35 02:00

MDR vor Ort

MDR vor Ort

... vom Käsefest in Kloster Altzella

  • HD-Qualität
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
  • Livestream
Unser Dorf hat Wochenende Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 22.10.2017 09:00 09:30
  • HD-Qualität
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
  • Livestream
Josef Kahn, genannt Sepp, lebt sein ganzes Leben lang im Sommer auf einer Alm über dem Gsiesertal. Im Herbst, wenn kein Gras mehr wächst und die Kälte hereinbricht, steigt er mit seinen Kühen wieder hinab ins Tal.
Bildrechte: ARD Foto
MDR FERNSEHEN So, 22.10.2017 20:15 21:45
  • Audiodeskription
  • HD-Qualität
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
  • Livestream
Logo der Sendung Unterwegs in Sachsen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 23.10.2017 05:50 06:20

Unterwegs in Sachsen

Unterwegs in Sachsen

Zeit für Genuss in Pirna

  • HD-Qualität
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
  • Livestream
Unser Dorf hat Wochenende Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 28.10.2017 12:45 13:15
  • HD-Qualität
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
  • Livestream
Unser Dorf hat Wochenende Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 29.10.2017 09:00 09:30
Uwe Steimle - ein Mann mit blonden Haaren und Brille hebt die Arme hoch. Hinter ihm steht ein alter Wartburg mit Wohnwagen.
Bildrechte: ARD-Foto
MDR FERNSEHEN So, 29.10.2017 20:15 21:45

Steimles Welt

Steimles Welt

Heute: Provinzknaller

  • Audiodeskription
  • HD-Qualität
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Livestream