Do 07.12. 2017 16:30Uhr 29:30 min

MDR um 4

Gäste zum Kaffee

Komplette Sendung

Studiogast
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 07.12.2017 16:30 17:00

Beiträge aus der Sendung

Rebecca Immanuel, Schauspielerin

Spätestens seit der Fernsehserie "Edel & Starck" ist Rebecca Immanuel nicht mehr von der Mattscheibe wegzudenken. Gern wird sie als starke und selbstbewusste Frau besetzt. Für die aktuelle ARD-Serie "Eifelpraxis" streift sich die 47-Jährige wieder den weißen Kittel über und kämpft als Versorgungsassistentin Vera Mundt gegen den Ärztemangel auf dem Land – natürlich gewohnt sympathisch und mit weiblicher Power. Wie sie mit ihren taffen Frauenrollen umgeht, erzählt Rebecca Immanuel im Studio.

Das sind unsere Gäste zum Kaffee bei MDR um 4

Das Gewandhausorchester Leipzig eröffnet mit einem Konzert von Felix Mendelssohn Batholdy die Mendelssohn Festtage in Leipzig. (2009)
Donnerstag, 14.12.2017: Manfred Ludwig (Querflöte), Tahlia Petrosian (Solo-Bratsche), Gundel Jannemann-Fischer (Oboe), Musiker des Gewandhausorchester Leipzig Das Gewandhausorchester Leipzig gehört international zu den weltweit führenden Klangkörpern. Mit seinen rund 185 Musikern gilt es derzeit als das weltweit größte Berufsorchester. Zugleich ist es das älteste bürgerliche Konzertorchester im deutschsprachigen Raum. Es spielt als Konzertorchester im Gewandhaus, als Opernorchester in der Leipziger Oper und als Kirchenmusikorchester in den Leipziger Gotteshäusern.  Die Saison 2017/18 ist eine ganz besondere, nämlich die 275. Konzertsaison. Am 11. März 1743 begann mit der Gründung der Konzertgesellschaft "Großes Concert" eine Erfolgsgeschichte, die Leipzig in der Musikwelt bekannt gemacht hat. Wir freuen uns auf klassische Klänge am Donnerstag bei MDR um 4! Bildrechte: dpa
Das Gewandhausorchester Leipzig eröffnet mit einem Konzert von Felix Mendelssohn Batholdy die Mendelssohn Festtage in Leipzig. (2009)
Donnerstag, 14.12.2017: Manfred Ludwig (Querflöte), Tahlia Petrosian (Solo-Bratsche), Gundel Jannemann-Fischer (Oboe), Musiker des Gewandhausorchester Leipzig Das Gewandhausorchester Leipzig gehört international zu den weltweit führenden Klangkörpern. Mit seinen rund 185 Musikern gilt es derzeit als das weltweit größte Berufsorchester. Zugleich ist es das älteste bürgerliche Konzertorchester im deutschsprachigen Raum. Es spielt als Konzertorchester im Gewandhaus, als Opernorchester in der Leipziger Oper und als Kirchenmusikorchester in den Leipziger Gotteshäusern.  Die Saison 2017/18 ist eine ganz besondere, nämlich die 275. Konzertsaison. Am 11. März 1743 begann mit der Gründung der Konzertgesellschaft "Großes Concert" eine Erfolgsgeschichte, die Leipzig in der Musikwelt bekannt gemacht hat. Wir freuen uns auf klassische Klänge am Donnerstag bei MDR um 4! Bildrechte: dpa
Adoro
Freitag, 15.12.2017: Adoro, Gesangsquartett Sie schenken den beliebtesten deutschen Hits ein neues Gewand: Mit großem Orchester und Operngesang verwandeln die vier Opernsänger von Adoro erfolgreiche Popsongs in richtige kleine Sinfonien. Ein ganz besonderer Leckerbissen auf dem neuen Adoro-Album "Irgendwo auf der Welt" ist ein Duett mit Schlager-Königin Helene Fischer. Als Gäste zum Kaffee werden Adoro die Zuschauer mit Charme, Witz und ihren unvergleichlichen Stimmen bezaubern – am Freitag bei MDR um 4. Bildrechte: IMAGO
Musikproduzent Alex Christensen
Montag, 18.12.2017: Alex Christensen, Musikproduzent Bildrechte: Marcel Brell
Gregor Gysi
Dienstag, 19.12.2017: Gregor Gysi, Politiker Bildrechte: IMAGO
Bettina Zimmermann, 2015
Mittwoch, 20.12.2017: Bettina Zimmermann, Schauspielerin Bildrechte: dpa
Jeanette Hain
Donnerstag, 21.12.2017: Jeanette Hain, Schauspielerin Bildrechte: dpa
Schauspielerin Catherine Flemming
Freitag, 22.12.2017: Catherine Flemming, Schauspielerin Bildrechte: Lars Pillmann
Wolfgang Stumph und Trabi "Schorsch"
Mittwoch, 27.12.2017: Wolfgang Stumph, Schauspieler Bildrechte: MDR/Thomas Ernst
Prof. Dr. Karola Wille - MDR-Intendantin
Donnerstag, 28.12.2017: Prof. Karola Wille, ​Intendantin des MDR Bildrechte: MDR/Martin Jehnichen
Stefan Ganß
Freitag, 29.12.2017: Stefan Ganß, MDR-Reporter Bildrechte: MDR JUMP | Hagen Wolf
Alle (10) Bilder anzeigen