Rundfunkfinanzierung

Mit dem 15. Rundfunkänderungsstaatsvertrag wird das Modell eines Rundfunkbeitrags zur Finanzierung von ARD, ZDF und Deutschlandradio ab 2013 eingeführt. Der neue Rundfunkbeitrag knüpft an die Wohnung beziehungsweise an die Betriebsstätte an und löst die derzeit noch geltende geräteabhängige Gebühr ab.

Zuletzt aktualisiert: 01. Januar 2013, 21:29 Uhr