Unternehmen

Besucherservice : Erleben Sie die Macher im MDR LANDESFUNKHAUS MAGDEBURG

Sie lassen sich jeden Morgen im Radio von MDR SACHSEN-ANHALT wecken? Und am Abend informieren Sie sich beim TV-Ländermagazin SACHSEN-ANHALT HEUTE über das Neueste vom Tage? Dann schauen Sie uns doch einmal in Magdeburg im MDR LANDESFUNKHAUS SACHSEN-ANHALT während einer 90-minütigen Studiotour über die Schulter. Das haben seit 1999 rund 60.000 Besucher getan.

LANDESFUNKHAUS in SACHSEN-ANHALT

Rundgang durch das moderne Funkhaus

Schauen Sie in den Studios von SACHSEN-ANHALT HEUTE, "MDR um 11" und "Quickie - das schnelle MDR-Quiz" und lassen Sie sich die Arbeit der Fernsehmacher erklären. Einblicke in die Hörfunk-Produktion mit modernster Digital-Technik erhalten Sie bei der Besichtigung der Studios von MDR SACHSEN-ANHALT. Zusätzlich gibt es regelmäßig verkürzte Führungen für das Studiopublikum, das anschließend bei der Aufzeichnung von "Quickie" bzw. bei der Live-Sendung des Politmagazins "Fakt ist …!" aus Magdeburg dabei ist.

Einige Informationen vorab

Wegen des laufenden Sendebetriebs finden die kostenfreien Führungen ausschließlich von Montag bis Freitag ab 14.00 Uhr statt. Die Gruppengröße sollte maximal 25 Personen, das Mindestalter der Teilnehmer 12 Jahre betragen. Auf Anfrage bietet das Bistro im Elbfoyer des Funkhauses einen preisgünstigen Mittagstisch an.

Wegen der großen Anfrage sollte eine Wartezeit von zwei bis drei Monaten eingeplant werden.

Wichtig für Schulklassen

Das Mindestalter beträgt 12 Jahre. Auf jüngere Besucher freut sich der gemeinsame KINDERKANAL von ARD und ZDF in Erfurt.

Ihre Anmeldungen richten Sie bitte an:

Mitteldeutscher Rundfunk
MDR LANDESFUNKHAUS SACHSEN-ANHALT
Gabriela Conrad
Stadtparkstraße 8
39114 Magdeburg

Tel: 0391 5392 136
Fax: 0391 5392 92 136

Sie können sich auch per E-Mail an uns wenden. Bitte füllen Sie möglichst alle Felder, damit wir so schnell als möglich einen Besuchstermin vereinbaren können.







Zuletzt aktualisiert: 23. Juni 2011, 14:13 Uhr

© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK