MDR Klangkörper Ulrich Kaiser wird neuer künstlerischer Leiter des MDR KINDERCHORS

Am 3. August 2011 hat der Mitteldeutsche Rundfunk den vielseitigen Chorleiter und Musikpädagogen Ulrich Kaiser als neuen Dirigenten und künstlerischen Leiter des MDR KINDERCHORS vorgestellt. Kaiser folgt damit Gunter Berger nach, der nach 21 Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit den MDR verlassen hat, um sich auf seine Lehrtätigkeit zu konzentrieren.

"Kompetenz, Menschlichkeit und voller Einsatz für den Chor." So beschreibt Ulrich Kaiser, der neue Chef des MDR KINDERCHORS, seinen Anspruch an die eigene Arbeit mit jungen Sängerinnen und Sängern: "Musik lebt von der Gemeinschaft. Nur in einer guten Atmosphäre können Kinder und Jugendliche ihr Bestes geben, entwickeln sie höchste künstlerische Qualität."

Frühe Begeisterung für die Musik

Ullrich Kaiser - neuer Leiter MDR KINDERCHOR
Ullrich Kaiser Bildrechte: MDR/Christiane Höhne

Aufgewachsen in der mitteldeutschen Chortradition, hat Ulrich Kaiser dieses Gemeinschaftsgefühl – kombiniert mit höchster Qualität – früh kennengelernt: Bereits als 14-Jähriger dirigierte der 1973 geborene Dresdner die Kruzianer, denen er schon viele Jahre als Sänger angehörte. Und auch als Kaiser später zu den Windsbacher Knaben wechselte, standen das Chorleiten und sogar das Gründen eigener Ensembles gleichberechtigt neben dem eigenen Singen.

Dass Ulrich Kaiser nicht nur Schulmusik studierte, sondern auch ein Studium der Orchester- und Chorleitung sowie der Kirchenmusik erfolgreich abgeschlossen hat, zeigt die Vielseitigkeit und Flexibilität dieses engagierten Künstlers und Pädagogen.

2003 wurde Kaiser zum künstlerischen Leiter des Neuen Knabenchors Hamburg gewählt. Innerhalb eines Jahres etablierte er das Ensemble als Chorschule mit mehr als 100 Sängern. Einladungen in den Deutschen Bundestag oder zu Papst Benedict XVI. nach Rom sind beredte Zeugnisse der rasanten musikalischen Entwicklung des Knabenchors.

"Wir können noch mehr!"

Wesentlich für das Vorankommen der von ihm geleiteten Ensembles ist das Selbstverständnis Kaisers, der eine künstlerisch und pädagogisch fundierte Ausbildung für Kinder und Jugendliche anbieten möchte: "Ich trete ungern auf der Stelle. Ich strebe immer nach Verbesserung, und genau diese Atmosphäre will ich schaffen. Ich möchte das Gefühl vermitteln: Wir können noch mehr. Der MDR KINDERCHOR soll weiterhin eine anerkannte Chorschule sein, die nicht nur in Mitteldeutschland, sondern weit darüber hinaus von sich reden macht."

Die Tradition fortschreiben

Hörfunkdirektor Johann Michael Möller freut sich, dass mit Ulrich Kaiser nach Hans Sandig und Gunter Berger ein weiterer exzellenter Chorleiter und Musikpädagoge für die künstlerische Leitung des MDR KINDERCHORS gewonnen werden konnte: "Ulrich Kaiser bringt eine beeindruckende Berufserfahrung mit. Er hat zahlreiche Chöre und Kammerorchester geleitet und sie zu musikalischer Exzellenz geführt. In Leipzig übernimmt er mit unserem MDR KINDERCHOR ein Ensemble von langer Tradition. Ich bin überzeugt, dass er diese Tradition glänzend fortschreiben wird."

Das Ensemble gemeinsam voranbringen

"Das Schöne an Ulrich Kaiser ist, dass er es versteht, auf der Tradition aufzubauen und zugleich viele neue Ideen zu entwickeln", erklärt Carsten Dufner, als Leiter der Hauptabteilung Klangkörper und des MDR MUSIKSOMMERS auch für den MDR KINDERCHOR verantwortlich. "Bei der Suche nach einem Nachfolger für Gunter Berger haben wir eine Vielzahl hervorragender Musikpädagogen und Chorleiter kennengelernt. Bei Ulrich Kaiser haben wir sehr schnell erkannt, dass wir in ihm einen künstlerischen Leiter gefunden haben, der auf dem großen Potenzial unseres KINDERCHORS aufbaut, der die Kinder und Jugendlichen ernst nimmt und der große Lust hat, das Ensemble gemeinsam mit ihnen voranzubringen."

Eigene Akzente setzen

Ulrich Kaiser hat seine Aufgabe am 1. August 2011 übernommen. Er wird den MDR KINDERCHOR zunächst auf das Eröffnungskonzert der neuen Spielzeit am 10. September in Suhl und am 11. September in Leipzig vorbereiten: Gemeinsam führen die drei Ensembles des MDR – KINDERCHOR, RUNDFUNKCHOR und SINFONIEORCHESTER – die dritte Sinfonie von Gustav Mahler auf.  Danach beginnen die Proben für das traditionsreiche und beliebte Weihnachtsprogramm des MDR KINDERCHORS.

Ulrich Kaiser: "In der ersten Zeit möchte ich die pädagogische und musikalische Tradition des Chores noch besser kennenlernen und mich an dem orientieren, was sich die Kinder und Jugendlichen in vielen Jahren erarbeitet haben. Gemeinsam mit ihnen und dem Management des MDR werde ich dann versuchen, auch neue Wege zu gehen, neue Akzente zu setzen und den MDR KINDERCHOR damit weiterhin als Aushängeschild des MDR zu positionieren."

Zuletzt aktualisiert: 03. August 2011, 16:52 Uhr