Sachsen-Anhalt Victoria Herrmann

Zehn Fragen an die Unterwegs-Moderatorin

Victoria Herrmann und Andreas Neugeboren für Unterwegs in Sachsen-Anhalt
Bildrechte: MDR/Oliver Hauswald

1. Was begleitet dich bei jeder Unterwegs-Reise in Koffer oder Rucksack?

Ich nehme auf jede Reise folgendes mit: Pflaster für kleine Blasen an Füßen und Händen, Handcreme und 1 Flasche Wasser.

2. Bei welchem Unterwegs-Erlebnis war dein Blutdruck am höchsten?

Als ich mit einem Motorrad auf drei Rädern unterwegs war und Andreas auf der Rückbank saß.
Ich bin gegen einen Laternenmast gefahren und die herabfallende Lampe vom Mast hat uns "glücklicherweise" nur um Millimeter verpasst. Der Schreck sitzt mir immer noch in den Knochen und auf so ein Gefährt steige ich nie wieder.

3. Was war für dich die Unterwegs-Entdeckung?

Die Garten-Träume in unserer Region.

4. Wie bist du am liebsten unterwegs - zu Fuß, per Rad oder wie auch immer?

Entweder mit dem Fahrrad oder mit der Pferde-Kutsche. Ich habe durch unsere Sendung meine große Liebe zu Pferden entdeckt.

5. Was ist dein liebster Unterwegs-Snack?

Ein Müsli-Riegel. Gerne auch 2.

6. Gibt es etwas, das du bei "Unterwegs" niemals probieren würdest?

Fallschirm-Springen und in einen Bagger-See abtauchen.

7. Wo würdest du mit Freunden unterwegs sein, die zum ersten Mal in Sachsen-Anhalt sind?

Wenn ich eine Woche Zeit hätte, dann würde die Reise in Havelberg/Tangermünde beginnen, über Stendal, Magdeburg, Quedlinburg, Aschersleben, Halberstadt, Wernigerode, Schierke und auf dem Brocken enden.

Dann würde ich noch Naumburg und Freyburg empfehlen und das Geiseltal, für die zweite Reise.

8. In welcher Ecke des Landes warst du noch nicht unterwegs?

Ich vermute mal, wir haben bisher schon alles erkundet. Aber da sich so vieles in unserem Land entwickelt und verschönt, ist jede Reise aufs Neue eine spannende Entdeckungstour.

9. Mit wem bist du am liebsten unterwegs … und warum?

Privat liebe ich es, mit meinem Hund Sira lange Spaziergänge zu machen.
Und dienstlich: ganz klar, mit Andreas Neugeboren und unserem Team von "Unterwegs in Sachsen-Anhalt" auf Reisen zu gehen.

10. Was machst du, wenn du gerade nicht unterwegs bist?

Dann arbeite ich in der Redaktion von "Lexi-TV". Und wenn ich Freizeit habe, dann bin ich die "Wühlmaus" in meinem Garten.