MDR.DE

Rechter Terror: Spezial zum NSU-Prozess

Aktuell

Thüringer Landtag: Neuer NSU-Ausschuss nimmt Arbeit auf

Der zweite NSU-Untersuchungsausschuss beginnt seine Arbeit im Thüringer Landtag. Unter dem Vorsitz von Dorothea Marx (SPD) will sich das Gremium auch mit dem Mord an der Polizistin Michelle Kiesewetter beschäftigen. [mehr]


NSU-Prozess: Wie dicht war Verfassungsschutz dem Trio auf der Spur?

Im NSU-Prozess war am Mittwoch der sächsische Verfassungsschutzchef Meyer-Plath geladen. Er soll 1998 wichtige Hinweise auf das NSU-Trio bekommen haben. Warum sie zu nichts führten, weiß Meyer-Plath nicht zu sagen. [mehr]


Der Prozess

NSU-Prozess: Gutachten: Schweigen belastet Zschäpe

Die im NSU-Prozess angeklagte Beate Zschäpe spricht dort nur mit ihren Anwälten, nicht mit Gericht oder anderen Beteiligten. Auch zuvor redete sie mit Ermittlern nicht über den Fall - offenbar ein belastendes Schweigen. [mehr]


Porträts: Die fünf Angeklagten - Ein Überblick

Zwei Angeklagte schweigen bislang ausdauernd - Beate Zschäpe und Ralf Wohlleben. Zwei Angeklagte haben wichtige Informationen geliefert. Zusammen mit einem fünften Beschuldigten sitzen sie nun auf der Anklagebank. [mehr]


Das Terrortrio NSU

Der Anfang vom Ende: Die letzten Tage des NSU

Im August 2011 mietete Uwe Böhnhardt alias "Holger G." in Zwickau ein Auto. Mit dem fuhr er zusammen mit Uwe Mundlos nach Thüringen - scheinbar zum Camping. Doch die beiden mutmaßlichen Terroristen waren auf Beutezug. [mehr]


NSU - Die Folgen

Neonazi-Terror in Deutschland: Die politischen Konsequenzen

Zehn Morde, zwei Bombenanschläge und 15 Raubüberfälle soll das NSU-Trio verübt haben. Hinter ihnen wird ein ganzes Netzwerk von Unterstützern vermutet. Welche Konsequenzen zog die Politik? [mehr]


Aufarbeitung : Die Untersuchungsausschüsse - Wer untersucht was?

Der Bundestag und die Landesparlamente von Thüringen, Sachsen und Bayern haben Untersuchungsausschüsse zum NSU und der Arbeit der Behörden eingesetzt. Welche Ziele und Aufgaben haben die vier Gremien? [mehr]


Audios / Videos


Die Protokolle


Rückblick

Rechter Terror: Frühere Meldungen zum NSU-Fall

Was zunächst wie ein Banküberfall aussah, entpuppte sich als komplexer und hochbrisanter Fall. Polizei und Geheimdienst gerieten in Erklärungsnot, schnell folgten erste Konsequenzen. Alle bisherigen Meldungen zum Fall. [mehr]


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK