117    Seite:

Nachrichten

Corona-Impfung soll fünf Minuten dauern

Eine Impfung in Corona-Impfzentren in Sachsen-Anhalt und Thüringen soll etwa fünf Minuten dauern. Davon gehen die zuständigen Stellen nach Informationen von MDR AKTUELL aus.

Laut Kassenärztlicher Vereinigung Thüringen ist das die Zeit für die Impfung selbst. Der gesamte Aufenthalt in einem Impfzentrum - mit Check-In, Aufklärung, Impfung und einer Beobachtungsphase von bis zu 15 Minuten am Ende - dauert etwa eine halbe Stunde. Die Beobachtung sei der Tatsache geschuldet, dass es sich um einen neuen Impfstoff handle.

Sachsen teilte mit, die Abläufe in Impfzentren würden noch abgestimmt.


Home | Inhalt | Impressum