121    Seite:

Sachsen

Leipziger Bibliotheken öffnen wieder

Die Bibliotheken in Leipzig öffnen ab 8. März wieder zu den regulären Zeiten. Die Einrichtungen können einzeln für maximal 20 Minuten besucht werden, teilten die Bibliotheken mit.

Kinder bis zehn Jahre müssen in Begleitung eines Erwachsenen sein. Auch sei sei die Personenzahl, die sich zeitgleich in den Räumen aufhalten dürfen, begrenzt und richte sich nach Größe und Fläche der Standorte. Zudem müssten Kontaktdaten hinterlassen werde.

Besucher könnten das Formular zur Datenerfassung, das online angeboten wird, vorab ausdrucken und ausgefüllt mitbringen, empfehlen die Bibliotheken.


Home | Inhalt | Impressum