130    Seite:

Sachsen-Anhalt

Grüne fordern eigenen Beauftragten

Die Grünen haben einen eigenen Lärmschutz-Beauftragten des Landes für den Flughafen Leipzig/Halle gefordert.

Landtags-Fraktionschefin Lüddemann sagte dem MDR, die von Fluglärm betroffenen Menschen bräuchten Ansprechpartner. Als Vorbild nannte sie das benachbarte Sachsen, wo ein Beauftragter erst kürzlich seine Arbeit aufgenommen hat.

Gegenüber Lüddemann verwies die Landesregierung auf die "luftverkehrliche Zuständigkeit" von Sachsen, was Lüddemann zurückwies. Sie sagte dem MDR, das Land sei mit knapp 19 Prozent Anteilseignerin des Flughafens und trage damit auch "ein Fünftel der Verantwortung."


Home | Inhalt | Impressum