130    Seite:

Sachsen-Anhalt

Erstimpfung für Lehrer am Wochenende

Der Burgenlandkreis will noch dieses Wochenende allen Lehrerinnen und Lehrern an weiterführenden Schulen eine Corona-Erstimpfung ermöglichen.

Der Landkreis teilte mit, die Erstimpfung des Personals an Grund- und Förderschulen sowie an Kitas sei bereits abgeschlossen. Die Abfrage der Impfbereitschaft unter den übrigen Lehrkräften sei vorab erfolgt. Von den etwa 1.000 Beschäftigten hätten sich bis Freitagmittag etwa 700 bereit erklärt.

Der Burgenlandkreis will am 15. März die Grundschulen sowie fünfte und sechste Klassen wieder öffnen. Die Inzidenz ist mit 170 die höchste im Land.


Home | Inhalt | Impressum