130    Seite:

Sachsen-Anhalt

Koalitionsverhandlungen auf Zielgerade

Zum Auftakt der letzten geplanten Woche der Koalitionsverhandlungen hat sich in Magdeburg erstmals die Lenkungsgruppe aus Vertretern von CDU, SPD und FDP getroffen.

Über den Inhalt des Treffens vereinbarten die Teilnehmer Stillschweigen. Grundlage der Verhandlungen ist ein rund 200 Seiten starker Rohentwurf für einen Koalitionsvertrag, den Vertreter aller drei Parteien über das Wochenende ausgearbeitet hatten. “Wir gehen das Papier jetzt Stück für Stück durch“, sagte CDU-Chef Schulze.

Bis zum Ende der Woche soll der Entwurf für den Koalitionsvertrag stehen.


Home | Inhalt | Impressum