140    Seite:

Thüringen

Mehr Kommunen verschärfen Regelungen

Wegen gehäufter Corona-Ausbrüche verschärfen weitere Kommunen in Thüringen die Regelungen für Privatfeiern.

Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen begrenzte per Allgemeinverfügung die Teilnehmerzahl von Feiern in privaten Räumen auf zehn Personen. In Jena sind seit Freitag Privatfeiern und nichtöffentliche Veranstaltungen in geschlossenen Räumen mit mehr als 15 Teilnehmern und im Freien mit 25 Teilnehmern untersagt.

Der Unstrut-Hainich-Kreis gilt jetzt als Risikogebiet. Er überschritt mit einem Wert von 57,7 die kritische Marke von 50 Neuinfektionen.


Home | Inhalt | Impressum