170    Seite:

Nachrichten

EU will russisches Geld einziehen

Die EU-Kommission hat Pläne zur Beschlagnahme von eingefrorenen Vermögen russischer Oligarchen vorgelegt.

Die Pläne sehen eine Konfiszierung vor, wenn Oligarchen versuchen, die EU-Sanktionen gegen Russland zu umgehen und Vermögen zu verstecken, wie Vizekommissionspräsidentin Jourova erklärte.

Da dies in einigen EU-Staaten rechtlich bisher nicht möglich ist, machte die Kommission einen weiteren Vorschlag: Die Umgehung von Sanktionen soll zu einer Straftat gemacht und EU-weit rechtlich belangt werden können.


Home | Inhalt | Impressum