178    Seite:

Nachrichten

Indonesien baut neue Hauptstadt

Das indonesische Parlament hat den Weg für den Bau einer neuen Hauptstadt auf der Insel Borneo freigemacht.

Ein entsprechendes Gesetz wurde von den Abgeordneten mit großer Mehrheit angenommen. Die Kosten werden auf 28 Milliarden Euro geschätzt. Präsident Widodo hatte 2019 angekündigt, die langsam im Meer versinkende Metropole Jakarta als Hauptstadt aufzugeben.

Küstenregionen der Metropole mit elf Millionen Einwohnern werden regelmäßig überschwemmt, bis 2050 könnte laut Experten Nord-Jakarta überflutet sein.


Home | Inhalt | Impressum