186    Seite:

Aus aller Welt

China impft jetzt auch Kinder

China beginnt in einigen Provinzen mit Corona-Impfungen bei Kindern ab drei Jahren. Zuvor hatten Stadt- und Provinzregierungen in mindestens fünf chinesischen Provinzen bekannt gegeben, dass Kinder im Alter von drei bis elf Jahren nun geimpft werden müssen.

China hatte im Juni zwei Impfstoffe -Sinopharm und Sinovac - für Kinder im Alter von drei bis 17 Jahren zugelassen, impfte aber bislang nur Kinder ab zwölf Jahren. Insgesamt sind 1,07 Milliarden der 1,4 Milliarden Einwohner Chinas vollständig gegen das Coronavirus geimpft.


Home | Inhalt | Impressum