188    Seite:

Aus aller Welt

Christkind hält keinen Balkonprolog

Das Nürnberger Christkind wird erstmals zur Eröffnung des Christkindlesmarkts seinen Prolog nicht vom Balkon der Frauenkirche sprechen. Damit sich keine Menschenaufläufe bilden, wird die Eröffnungszeremonie in den virtuellen Raum verlagert, teilte die Stadt Nürnberg mit. Besucherinnen und Besucher können den Prolog live in Fernsehen und Rundfunk verfolgen.

Der Nürnberger Christkindlesmarkt gehört zu den ältesten Weihnachtsmärkten in Deutschland und wurde erstmals 1628 schriftlich erwähnt. 2020 musste er wegen der Pandemie abgesagt werden.


Home | Inhalt | Impressum