204    Seite:

Sport - Fußball / Bundesligen

Herber Dämpfer von der Politik für DFL

Der Profifußball darf sich offenbar bis zum Herbst keine Hoffnungen auf eine Rückkehr von Fans in die Stadien machen. Nach Beratungen der Gesundheitsministerkonferenz gab es kein grünes Licht für das DFL-Konzept zur teilweisen Rückkehr der Fans.

"Vor dem Hintergrund der pandemischen Lage" könne "eine Öffnung der Stadien nicht vertreten" werden, hieß es in einer Pressemitteilung am Montag.

Damit dürfte der Saisonstart ohne Fans vonstatten gehen. "Tausende Zuschauer in den Stadien - das passt nicht zum aktuellen Infektionsgeschehen", sagte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn.


Home | Inhalt | Impressum